09:02 Uhr • 25.01.2024

Warnemünder Wintervergnügen: Mit Drachen, Pferden und Kultur in die kalte Ferienzeit

In der Vergangenheit war es einer der großen Höhepunkte der touristischen Nebensaison in Rostock. Und nun ist es zurück: Beim 12. Warnemünder Wintervergnügen vom 2.-7. Februar feiert die Tourismuszentrale Rostock und Warnemünde gemeinsam mit Vereinen und ehrenamtlichen Organisationen den Ferienstart und die kalte Jahreszeit rund um Leuchtturm, Alten Strom und Strand.

Ritt beim Wintervergnügen
Im Rahmen des Warnemünder Wintervergnügens verwandelt sich der Strand kurzzeitig in ein Eldorado für Reitsport-Freunde. (c) Joachim Kloock

„Ich freue mich, dass wir in diesem Jahr jungen Familien, Urlauber*innen, Tagesgästen und Einheimischen jeden Alters wieder ein Format präsentieren können, welches in Vergangenheit für leuchtende Augen gesorgt hat. Beim Warnemünder Wintervergnügen wollen wir gemeinsam mit vielen Akteuren in der kalten Jahreszeit für Wärme und gute Unterhaltung im Seebad sorgen“, sagt Rostocks Tourismusdirektor Matthias Fromm.

Vereine und Künstler machen Programm

Los geht es am 2. Februar. Während die Promenade von einer Marktmeile gesäumt wird, gibt es auf der Bühne des Leuchtturmvorplatzes ein buntes Live-Programm, organisiert durch Highlights Event Management. Direkt daneben wird die Freiwillige Feuerwehr sich mit Fahrzeugen und Arbeitsgeräten präsentieren.

Rund um den Strandaufgang 2 kann man sich vom 2.-4. Februar am Lagerfeuer der Freiwilligen Feuerwehr und mit Glühwein wärmen, während am Freitag ab 15.30 Uhr die Rostocker Seehunde und die Eisbademeisters in der kalten Ostsee anbaden.

Winterritt und Drachenstrolche

Am Samstag wird es ab 10.30 Uhr am Alten Strom eisig. Hier bergen die Mitglieder des Tauchsportclubs Warnemünde eine Schatzkiste. Um 12.00 Uhr veranstalten die aktiven Eisbadenden einen Faschingsumzug auf der Promenade, der um 13.00 Uhr mit einem frostig-belebenden Ostseeausflug am Strandaufgang 11 abgerundet wird. Parallel dazu findet der Umzug der Reiter des Pferdefreunde Ostseeküste e.V. über den Alten Strom, Kirchenstraße, Kirchenplatz und zurück statt. Im Anschluss geht es zum Winterritt an den weiträumigen Strand (Aufgang 2).

Der Handels- und Gewerbeverein organisiert am Tag darauf einen verkaufsoffenen Sonntag in Warnemünde von 12.00-18.00 Uhr, an dem der Himmel über dem Strand durch die außergewöhnlichen Flugdrachen der Rostocker Drachenstrolche gestaltet sein wird. Die Marktmeile und das Bühnenprogramm runden das 12. Warnemünder Wintervergnügen bis einschließlich 7. Februar ab.

Den Winter genießen

Es ist großartig zu sehen, wie viele Vereine und Organisationen sich an diesem Event beteiligen. Mein Dank geht in diesem Zuge an den Pferdefreunde Ostseeküste e.V., die Freiwillige Feuerwehr, den Tauchsportclub Warnemünde e.V., die Interessengemeinschaft Rostocker Drachenstrolche, den Rostocker Seehunde e.V., die Eisbademeisters und das Aja Resort. Ich freue mich auf aufregende Tage und lade alle dazu ein, den Winter an diesem Wochenende in Warnemünde gemeinsam zu genießen“, sagt Fromm.

Weitere Informationen zum Event gibt es hier.

Zurück zur Übersicht

Weitere interessante Themen

Top News

Weltgästeführertag 2024: Kostenlose Rundgänge in Rostock und Warnemünde

20.02.2024

Weltgästeführertag 2024: Kostenlose Rundgänge in Rostock und Warnemünde

Warum wird man Gästeführer*in? „Es gefällt mir, wenn ich etwas von meiner Begeisterung zu unserer Stadt und unserer traumhaften Natur in Mecklenburg-Vorpommern näherbringen kann. Und da verpacke ich ... weiterlesen

86. Warnemünder Woche öffnet das Meldeportal

13.02.2024

86. Warnemünder Woche öffnet das Meldeportal

20 Entscheidungen werden in den neun Regattatagen im Sommer gefällt – von der Vergabe der WM-Titel bei den Zoom 8, über die europäischen und deutschen Titelkämpfe bis hin zu den Ranglistenregatten. ... weiterlesen

Warnemünder Wintervergnügen: Mit Drachen, Pferden und Kultur in die kalte Ferienzeit

25.01.2024

Warnemünder Wintervergnügen: Mit Drachen, Pferden und Kultur in die kalte Ferienzeit

„Ich freue mich, dass wir in diesem Jahr jungen Familien, Urlauber*innen, Tagesgästen und Einheimischen jeden Alters wieder ein Format präsentieren können, welches in Vergangenheit für leuchtende ... weiterlesen

Entdeckerzeit im Seebad Warnemünde

23.01.2024

Entdeckerzeit im Seebad Warnemünde

Warnemünde ist nicht nur zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis, sondern bietet auch zwei Wochen lang ein abwechslungsreiches Programm sowie Highlights für die ganze Familie und alle Geschmäcker. Ob Kultur, ... weiterlesen

Digital und innovativ: Rostocks Tourismus bleibt auf Wachstumskurs

11.01.2024

Digital und innovativ: Rostocks Tourismus bleibt auf Wachstumskurs

Mit zahlreichen Maßnahmen hat die Branche auf die Herausforderungen der Zeit reagiert und kann im Angesicht geplanter digitaler Innovationen positiv in die Zukunft blicken. „Das sich Rostock mit ... weiterlesen

CELEBRATE lädt zum Winterkonzert in die Stadthalle Rostock

10.12.2023

CELEBRATE lädt zum Winterkonzert in die Stadthalle Rostock

Zweimal im Jahr lädt CELEBRATE zu abendfüllenden Konzerten ein. Dabei schaffen es die rund 50 Sängerinnen und Sänger das Publikum mit anspruchsvollen Arrangements, packenden Choreographien aber vor ... weiterlesen

News aus Rostock und Umgebung

Wir versorgen Sie mit tagesaktuellen Informationen direkt aus dem Rathaus und der Tourismuszentrale der Hanse- und Universitätsstadt Rostock. Hier finden Sie in einer Übersicht Nachrichten zu Verkehr, Wirtschaft, Politik, Schule, Kultur und Gesundheit mit Bezug zu Rostock und den gesamten Landkreis der Hansestadt. Wir aktualisieren rund um die Uhr die News aus Rostock, der Metropole in Mecklenburg-Vorpommern.

Nach oben