08:28 Uhr • 17.08.2021

Bewegung, Entspannung & Gesundheit am Meer: Tourismuszentrale startet 1. Thalasso-Aktiv-Tage

Auspowern beim Zumba, Durchatmen bei der Atemgymnastik, Entspannen in der Meditation – alle Gesundheits- und Bewegungsbegeisterten haben am 25. und 26. August im Warnemünder Kurhausgarten bei den 1. Thalasso-Aktiv-Tagen die Gelegenheit, eine Vielzahl an Sport- und Entspannungskursen kostenfrei auszuprobieren.

Thalasso-Aktiv-Tage im Ostseebad Warnemünde
Warnemünde bietet die besten Voraussetzungen für eine sportliche Auszeit am Meer © Holger Martens

Jeweils von 10.00 bis 20.00 Uhr locken Pilates, Yoga und viele andere Bewegungseinheiten in den Kurhausgarten Warnemünde und bieten Gästen und Einheimischen einen Mix aus bewährten und neuen Bewegungs- und Regenerationsmethoden.

Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene kommen auf ihre Kosten

„Besonderes Highlight bei den 1. Thalasso-Aktiv-Tagen sind die Qigong-Kurse mit dem Meister und Träger des 6. Duan Cheng Lijun. Wir bieten aber auch einen Anfängerkurs im Bereich Qigong an. Das Programm ist so abwechslungsreich, dass jeder den passenden Kurs findet – ob sehr sportlich ambitioniert oder eher erholungsorientiert. Wir laden alle Interessierten ein, vorbeizukommen und die verschiedenen Angebote auszuprobieren“, so Gesundheitslotsin Claudia SachtleberRoeßler, die die Veranstaltung organisiert hat. Außerhalb des Kurhausgartens warten das Ostsee-Wassertreten und die Klimawanderung am Strand in der Brandungszone mit den Klimatherapeuten des Hotels Neptun sowie der Fit im Park-Kurs von Vital & Physio am Bewegungsparcours darauf, von den Gästen entdeckt zu werden. Auch die Jüngsten kommen bei den Thalasso-Aktiv-Tagen auf ihre Kosten: jeweils um 11.00 locken Kinderyoga (25.8.) bzw. Kinderdisco (26.8.) auch kleine Bewegungsliebhaber auf das Veranstaltungsgelände.

Massagen sorgen für Erholung und Ausgleich

Abgerundet wird das Sport- und Entspannungsprogramm durch Kurzmassagen, durchgeführt von Studierenden der ecolea Beruflichen Schule in Warnemünde. Außerdem stellt sich die KORBSAUNA vor, eine auf einem Strandkorb basierende Minisauna. Warnemünde nutzt als Thalasso-Seebad die natürlichen Vorteile der Kombination aus Seeluft und Bewegung. Das Ostseeklima wirkt dabei heilsam auf das Herz- und Kreislaufsystem. Sämtliche Kurse und Massagen sind kostenfrei. Treffpunkt ist jeweils der Warnemünder Kurhausgarten in der Seestraße 18. Die Thalasso-Aktiv-Tage finden unter Einhaltung der Abstands- und Hygienevorschriften statt. Bei den Massagen ist das Tragen einer Maske erforderlich. Es erfolgt eine Erfassung der Kontaktdaten per luca-App bzw. schriftlich.

Weiterführende Informationen sowie das gesamte Programm sind auf der Website www.rostock.de/thalasso-aktiv-tage einsehbar. Fragen zu den Thalasso-Aktiv-Tagen beantwortet die Gesundheitslotsin Claudia Sachtleber-Roeßler unter Gesundheitslotse@rostock.de oder Tel.: 0381 548 00 48. Das Projekt Gesundheitslotse wird von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert.

Zurück zur Übersicht

Weitere interessante Themen

Top News

Tourismusverband MV vergibt QMF-Gütesiegel "Familienfreundlicher Urlaubsort" zum sechsten Mal in Folge

13.10.2021

Tourismusverband MV vergibt QMF-Gütesiegel "Familienfreundlicher Urlaubsort" zum sechsten Mal in Folge

Insgesamt 82 Bewerbungen aus den Kategorien Tourismusorte, Beherbergungsbetriebe, Gastronomiebetriebe und Erlebnispartner waren in diesem Jahr beim Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. ... weiterlesen

Rostock Marketing gründet eigene Akademie

12.10.2021

Rostock Marketing gründet eigene Akademie

Der Bedarf an maßgeschneiderten und kontinuierlich angebotenen Schulungen für die touristischen Betriebe in der Region Rostock ist daher entsprechend groß. Rostock Marketing hat sich darauf ... weiterlesen

Herbstferien für die ganze Familie in Rostock und Warnemünde

29.09.2021

Herbstferien für die ganze Familie in Rostock und Warnemünde

„Wir freuen uns auf viele kleine und große Entdecker im goldenen Herbst“, betonte Matthias Fromm, Tourismusdirektor von Rostock und Warnemünde. „Wir rechnen mit einem großen Interesse und haben ... weiterlesen

Ausstellung im Hafenhaus mit maritimen Kunstfotografien wiedereröffnet

24.09.2021

Ausstellung im Hafenhaus mit maritimen Kunstfotografien wiedereröffnet

Vom 29. September bis 27. Oktober lädt der bereits aus mehreren Ausstellungen bekannte Warnemünder Kunstfotograf & Yoga-Lehrer Mario Sunmir Scheinhardt (www.sonnenmeer.eu) interessierte Besucher ... weiterlesen

9. Stephan-Jantzen-Tage in Warnemünde

22.09.2021

9. Stephan-Jantzen-Tage in Warnemünde

Gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger, den Agenturen 3Art, Kulturmeer und dem Tonträgerlabel COAAST TMP, dem Verein zur Förderung des Leuchtturms Warnemünde sowie dem ... weiterlesen

2.4mR SER Goldcup und Para-WM in Warnemünde

20.09.2021

2.4mR SER Goldcup und Para-WM in Warnemünde

Eigentlich sollten Weltmeisterschaft und Para-Weltmeisterschaft der 2.4mR dieses Jahr gemeinsam in Norwegen stattfinden, doch die Corona-Pandemie zwang die Veranstalter zur Absage. Im Schnellverfahren ... weiterlesen

News aus Rostock und Umgebung

Wir versorgen Sie mit tagesaktuellen Informationen direkt aus dem Rathaus und der Tourismuszentrale der Hanse- und Universitätsstadt Rostock. Hier finden Sie in einer Übersicht Nachrichten zu Verkehr, Wirtschaft, Politik, Schule, Kultur und Gesundheit mit Bezug zu Rostock und den gesamten Landkreis der Hansestadt. Wir aktualisieren rund um die Uhr die News aus Rostock, der Metropole in Mecklenburg-Vorpommern.

Nach oben