Wohnung in Rostock & Warnemünde mieten

Rostock ist - gemessen an der Einwohnerzahl - die größte Stadt in Mecklenburg Vorpommern. Die ehrwürdige Hansestadt ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort im Nordosten unseres Landes. Heute leben und arbeiten hier mehr als 205.000 Menschen. Die unmittelbare Nähe zur Ostseeküste bietet beste Bedingungen für eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung. Sie planen aus beruflichen Gründen einen Umzug in die Hafenstadt oder wollen Ihren Ruhestand in einer der attraktivsten Regionen Deutschlands genießen? Die Bedingungen für die Wohnungssuche sind günstig, denn die Angebote an guten Wohnungen in Rostock können sich sehen lassen.

Blick auf den Warnemünder Strand

Wohnen in Warnemünde

Warnemünde war bis in das 19. Jahrhundert hinein ein armes Fischerdorf. Zwar gehört die Siedlung an der Mündung der Warnow schon seit Jahrhunderten zu Rostock, doch erst mit der Entwicklung des Fremdenverkehrs begann der Ort aufzublühen. Heute gehört Warnemünde zu den begehrtesten Urlaubszielen an der Ostseeküste.

Seebad entdecken
Alter Strom Warnemünde

Leben, wo andere Urlaub machen

Der breite Strand mit seinem feinen, weißen Sand bietet ideale Voraussetzungen für erholsame Ferien, denn wo liegen Strand und Stadtmitte so nah beieinander wie in Rostock? Die schmucken Immobilien am Alten Strom oder die Häuser mit Meerblick sind heiß begehrt und eine echte Wertanlage.

Immobilien finden
Steintor Rostock

Nah & Zentral - Wohnen am Steintor

Der Wohnraum in der Steintor Vorstadt ist vor allem durch die Gründerzeit geprägt. Als die mittelalterlichen Grenzen der Hansestadt zu eng wurden, entstand diese Vorstadt in der Mitte des 19. Jahrhunderts. Dass sich hier vor allem wohlhabende Bürger ansiedelten, ist noch heute an den großzügig angelegten Straßenzügen zu erkennen. Viel Grün sorgt mitten in der Großstadt für ein angenehmes Wohnklima.

Wohnen im Grünen

Wohnen in Rostock & Umgebung

Hopfenmarkt Rostock

Mietwohnungen & Wohnungen zum Kauf

Mieter und Käufer finden hier attraktivere Konditionen als in anderen Großstädten. Ein Blick in den Mietspiegel verrät, dass die Mieten für kleinere Wohnungen unterhalb des deutschen Durchschnittswertes liegen. Wie in fast allen Großstädten unterscheidet sich die Höhe der Miete in den einzelnen Stadtteilen. Wer direkt an der Ostseeküste leben möchte, muss deutlich tiefer in die Tasche greifen, alles jemand, der sich für eine Südstadt-Wohnung entscheidet.

Angebote für Wohnungen in Rostock - Mieten oder kaufen?

Studenten oder Azubis, die nach Wohnungen in Rostock suchen, werden sich diese Frage vermutlich nicht stellen. Haben Sie keine Lust auf eine WG, könnten Sie sich beispielsweise an die WIRO wenden. Die WIRO verwaltet 36.0000 Wohnungen in Rostock und ist damit das größte Wohnungsunternehmen der Hansestadt. Zum Wohnungsbestand gehören unter anderem günstige 1-Raum-Wohnungen im Nordosten und Nordwesten der Stadt, die sich perfekt als erste eigene Wohnung eignen. Doch auch die Wohnungsgenossenschaften bieten große sanierte Wohnungen im Bahnhofsviertel und andere schöne Wohnungen in Rostock an. Für alle, die ein Haus oder Wohnung in Rostock kaufen möchten, bieten zahlreiche Immobilienmakler (für Käufer in der Regel provisionsfrei) ihre Dienste an. Mit ihrer kompetenten Unterstützung wird es leichter, den Traum vom eigenen Heim schon bald zu erfüllen. Sie kennen den Immobilienmarkt in Rostock genau und können Sie beraten, ob die schönen alten Villen in Gehlsdorf oder eine Wohnung im Szeneviertel Kröpeliner Tor Vorstadt besser zu Ihren persönlichen Wünschen passen. Typisch für Reutershagen sind Ein- und Zweifamilien-Häuser mit Backsteinfassade. Falls Sie nach Immobilien mit kleinem Garten suchen, bietet dieser Stadtteil gute Voraussetzungen.

Wohnen an der Warnow in Rostock