Wassersport auf Ostsee & Warnow

Auf dem Wasser daheim? Stand-up-Paddeln oder mit dem Kajak ablegen? Warnow und Ostsee machen beides möglich, um Rostock aus ungewohnter Perspektive vom Wasser aus zu entdecken. SUPs gibt‘s zum Verleihen vor Ort, ebenso Paddelboote und Kajaks. Sie sind zu empfehlen für längere Touren durch den Stadthafen bis zur Ostseemündung oder aber flussaufwärts die Warnow entlang. Dort können Sie tanzende Libellen, springende Fische und Vögel beobachten, die durch die Lüfte segeln.

Kanutour auf der Warnow

Die entspannte Paddeltour von Schwaan nach Rostock

SportBeachArena Warnemünde

Sport Beach Arena Warnemuende

Im Sommer ist unter der Leitung der Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde in Kooperation mit dem Rostocker Catering Unternehmen w.Holz GmbH sowie der AOK und der ROSTOCKER Brauerei im Strandabschnitt 1 unterhalb des Warnemünder Leuchtturms die SportBeachArena in Betrieb. Der Strand von Warnemünde zählt zu den Besten in Europa und wir sind stolz, dass wir den verschiedensten Sportarten diese Bedingungen in Kombination mit einer umfassenden Infrastruktur bieten können. Die Arena ist Treffpunkt von jüngeren und älteren Sportlern sowie Sportbegeisterten gleichermaßen. Sie ist außerdem der Ort, an dem lokale Vereine und Sportgruppen in den Sommermonaten ihre Trainings absolvieren. Hier können sich Clubs aber auch treffen, um sich in sportlichen Wettkämpfen zu messen und Turniere auf Spitzenniveau durchzuführen. Die Arena steht mit ihrem großen Festzelt für private und geschäftliche Veranstaltungen als Eventlocation zur Verfügung

Broschüre SportBeachArena

Wassersportarten in Rostock und Warnemünde