Verfahrensfreie Bauvorhaben

Verfahrensfreie Bauvorhaben nach ┬ž 61 Landesbauordnung Mecklenburg-Vorpommern bed├╝rfen keiner Baugenehmigung.

Da es im Einzelfall schwierig zu beurteilen ist, ob ein Bauvorhaben verfahrensfrei ist, wird empfohlen, sich vor Durchf├╝hrung der Bauma├čnahme bei der unteren Bauaufsichtsbeh├Ârde zu informieren.

Zust├Ąndige Stelle

Bauamt

Holbeinplatz 14
18069 Rostock, Hansestadt

Fahrplanauskunft

Rollstuhlgerecht Fahrstuhl

Ansprechpartner

Frau Ines Gr├╝ndel
Leiterin
Zimmer: 755

0381 381-60010381 381-6001
0381 381-6900
E-Mail senden

├ľffnungszeiten

Dienstag 09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 18:00 Uhr

Donnerstag 09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr

Achtung:

Die andauernde Corona-Pandemie zwingt uns weiterhin zur Kontaktreduzierung. Die Ämter stehen für telefonische Auskünfte aber auch Videoschaltungen zur Verfügung.

Was gilt es zu beachten?

Verfahrensfrei ist ein Bauvorhaben und die Beseitigung von Anlagen, wenn das Bauvorhaben oder die Anlage in ┬ž 61 Landesbauordnung Mecklenburg-Vorpommern aufgef├╝hrt ist.

Kosten

keine

Fristen

keine

Weitere Informationen

Bearbeitungsdauer

keine

Nach oben