Bezirksschornsteinfeger Bestellung

Bevollm├Ąchtigte Bezirksschornsteinfegerin bzw. bevollm├Ąchtigter Bezirksschornsteinfeger (bBSF) ist, wer von der zust├Ąndigen Beh├Ârde f├╝r einen Bezirk bestellt ist. Nach dem Schornsteinfeger-Handwerksgesetz (SchfHwG) vom 26.11.2008 (ge├Ąndert durch Art. 1 G. v. 17.07.2017) werden freigewordene oder freiwerdende Bezirke im Wege eines Ausschreibungsverfahrens besetzt. Das Auswahlverfahren und die Bestellung zum bBSF richtet sich hierbei im Grundsatz nach den ┬ž┬ž 9, 9a und 10 SchfHwG. Dementsprechend hat die jeweils zust├Ąndige Beh├Ârde freie Bezirke ├Âffentlich auszuschreiben und die Auswahl zwischen den Bewerberinnen und Bewerbern nach ihrer Eignung, Bef├Ąhigung und fachlichen Leistung vorzunehmen. Die Bestellung ist auf sieben Jahre befristet. Die ausgeschriebenen Bezirke werden ver├Âffentlicht auf der Internetseite des jeweiligen Landkreises oder hier:

Zust├Ąndige Stelle

Sachgebiet Allgemeine Gewerbeangelegenheiten/-├╝berwachung

Charles-Darwin-Ring 6
18059 Rostock, Hansestadt
+49 381 381-3212+49 381 381-3212
+49 381 381-3284
E-Mail senden

Fahrplanauskunft

Rollstuhlgerecht Fahrstuhl

├ľffnungszeiten

Montag 09:00 - 12:00 Uhr

Dienstag 09:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag 09:00 - 16:00 Uhr

Freitag 09:00 - 12:00 Uhr

Was gilt es zu beachten?

Gem├Ą├č ┬ž 9a SchfHwG k├Ânnen Bewerberinnen und Bewerber, die in ihrer Person die handwerksrechtlichen Voraussetzungen zur selbstst├Ąndigen Aus├╝bung des Schornsteinfegerhandwerks erf├╝llen, zum bevollm├Ąchtigten Bezirksschornsteinfeger bestellt werden.

Zus├Ątzliche Voraussetzungen k├Ânnen der jeweiligen ├Âffentlichen Ausschreibung entnommen werden.

Erforderliche Unterlagen

Die erforderlichen Unterlagen k├Ânnen der jeweiligen ├Âffentlichen Ausschreibung entnommen werden.

Fristen

Die Fristen k├Ânnen der jeweiligen ├Âffentlichen Ausschreibung entnommen werden.

Weitere Informationen

Weiterf├╝hrende Informationen

Auf der Internetseite des Ministeriums f├╝r Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Mecklenburg-Vorpommern:

Nach oben