Historische Stadtführung mit dem Rostocker Henker

Rostocker Rathauses | Neuer Markt 1 | Rostock

Datum
19.09.2020 bis 19.12.2020

Erfahren Sie dabei allerlei Kurzweiliges und Kurioses über seine vielfältigen Aufgaben, die damalige Gerichtsbarkeit und Bestrafungen. Was war die Spatzensteuer, das Hundeschlagen oder das "Ausbringen der Priveten" und warum mußte das "Haar von den Straßen"?
Der Henker wird Ihnen auch von spannenden Kriminalgeschichten Rostocks berichten können. Und ist Ihnen eigentlich schon einmal aufgefallen, wie viele mittelalterliche Folter- und Todesarten in unseren heutigen Sprachgebrauch gelangt sind, ohne das wir uns dessen bewußt sind? Sie werden staunen!

Treff und Beginn: 20:00 Uhr vor dem Rostocker Rathaus (es ist ratsam, sich vorher anzumelden, um sich zu versichern, dass die Führung am besagten Termin auch stattfindet)

Voranmeldungen und Informationen telefonischunter: 0381 / 206 90 32 oder 0176 / 21 99 56 83

PS: Sie können den Rundgang selbstverständlich auch exklusiv an allen Wochentagen und zu jeder Uhrzeit für Ihre Feier oder Gruppe buchen.

Adresse und Kontakt

Rostocker Rathauses
Neuer Markt 1
18055 Rostock

www.rostock-exklusiv.de

Zurück

Hinweis für Veranstalter

Sie sind Veranstalter und möchten einen Termin in unseren Kalender eintragen? – Dann nutzen Sie den kostenfreien Eintrag im Veranstaltungskalender unseres Partners, dem Tourismusverband MV. Ihr Eintrag erscheint automatisch auch im Kalender von rostock.de.