Stipendiatenkonzert und Vortrag

Veranstaltungsort

Aula im Hauptgebäude der Universität Rostock
Universitätsplatz 1, 18055 Rostock

Datum

26.01.2019 bis 26.01.2019

Termine

  • Samstag, 26.01.2019 , 20:00 Uhr
alle Termine
hmt Rostock
hmt Rostock ©hmt Rostock

„Richard Wagner im sozialistischen Realismus“, Vortrag von Steffen Prignitz (Rostock) | Iuliia Tarasova und Theresa Sieveke, Sopran; Matthias Koziorowski, Tenor | In Kooperation mit der Universität Rostock, der Hochschule für Musik und Theater Rostock und dem Volkstheater Rostock


Seit 2015 entsendet der Richard-Wagner-Verband MV alljährlich eine Stipendiatin oder einen Stipendiaten zu den Bayreuther Festspielen. 2017 erlebte die Sopranistin Iuliia Tarasova die Festspielatmosphäre auf dem „Grünen Hügel“, im Sommer 2018 war die Sopranistin Theresa Sieveke Stipendiatin des Verbands. Die jungen Künstlerinnen stellen sich gemeinsam mit dem Tenor Matthias Koziorowski dem Rostocker Publikum vor. Außerdem spricht Dr. Steffen Prignitz über Wagnerforschung in der DDR. Der Rostocker Historiker arbeitet seit Jahren zum Thema Wagner und Mecklenburg.

Eintritt frei, um angemessene Spenden wird gebeten.


Veranstalter

hmt | Hochschule für Musik und Theater Rostock
Beim St.-Katharinenstift 8
18055 Rostock

Veranstaltungsort

Veranstaltungstermine

  • Samstag, 26.01.2019, 20:00 Uhr

Unterkunft finden

Suchen & Buchen

Rectangle André SchumacherTicket-Shop Rectangle