NDR Kultur Autoren lesen: Kenah Cusanit: »Babel«

Veranstaltungsort

Literaturhaus Rostock
Doberaner Straße 21, 18057 Rostock

Datum

12.06.2019 bis 12.06.2019

Termine

  • Mittwoch, 12.06.2019 , 20:00 Uhr
alle Termine
Babel
Babel ©Babel

1913, unweit von Bagdad. Robert Koldewey leitet im Auftrag der Deutschen Orient-Gesellschaft die Ausgrabung Babylons – und legt dabei das Fundament des Abendlandes frei. Kenah Cusanits Debüt ist Ideen-, Abenteuer- und Zeitgeschichte. Babel ist ein Roman, der den Blick auf die Gegenwart verändert.


Als hätte Robert Koldewey nicht schon genug unter den Ansichten seines Assistenten Buddensieg zu leiden, quält ihn auch noch eine Blinddarmentzündung. Die Probleme sind menschlich, die Aufgabe biblisch: die Ausgrabung Babylons.  Dass sich zwischen Orient und Okzident ein Umbruch anbahnt, der die Welt bis in unsere Gegenwart hinein  erschüttern wird, treibt Koldewey an, die mesopotamischen Schätze am Euphrat zu dokumentieren.


Vor den Augen eines der letzten Universalgelehrten offenbart sich Stein für Stein die Wiege der Zivilisation und mit ihr die Fundamente einer der ältesten Geschichten der Bibel, des Turms zu Babel. Kenah Cusanits literarische Expedition ins Herz des Abendlandes ist eine Archäologie der Moderne – klangvoll, hinreißend, klug.


Kenah Cusanit, geboren 1979, lebt in Berlin. Für ihre Essays und Gedichte wurde die Altorientalistin und Ethnologin bereits mehrfach ausgezeichnet. Bei Hanser erschien ihr Debütroman Babel (2019).


Alexander Solloch wurde in Wesel am Niederrhein geboren. Nach seinem Studium der Geschichte, Französistik und Journalistik in Leipzig und Aix-en-Provence arbeitete er als Journalist für verschiedene Zeitungen und Hörfunksender. Seit 2003 ist er für den NDR tätig, seit 2014 als Literaturredakteur für NDR Kultur. 2011 wurde er für den Deutschen Radiopreis in der Kategorie »Bestes Interview« nominiert.


Eine Kooperationsveranstaltung von NDR Kultur und Literaturhaus Rostock. Die Veranstaltung wird aufgezeichnet (Audio) und zu einem späteren Zeitpunkt im Programm von NDR Kultur ausgestrahlt.



Eintritt: 8,- €/erm. 6,- €*
Vvk. 6,- € zzgl. Gebühr: Pressezentrum/mvticket.de/andere buchhandlung


 


* Ermäßigung auch für Inhaber*innen der NDR Kultur Card.


 

Veranstalter

Literaturhaus Rostock
Doberaner Straße 21
18057 Rostock

Veranstaltungsort

Veranstaltungstermine

  • Mittwoch, 12.06.2019, 20:00 Uhr

Unterkunft finden

Suchen & Buchen

Klassik Stars Heiligendamm RectangleBachfest 2019 RectangleTicket-Shop Rectangle