Juan S. Guse: »Miami Punk«

Veranstaltungsort

Literaturhaus Rostock
Doberaner Straße 21, 18057 Rostock

Datum

06.03.2019 bis 06.03.2019

Termine

  • Mittwoch, 06.03.2019 , 20:00 Uhr
alle Termine
© Literaturhaus Rostock
© Literaturhaus Rostock ©© Literaturhaus Rostock

Der Atlantik hat sich über Nacht von der Küste Floridas zurückgezogen und eine Wüste hinterlassen. Kreuzfahrtschiffe rosten im Sand vor Miami, die Hotels bleiben leer, der Hafenbetrieb ist eingestellt und selbst die Dauerwerbesendungsindustrie liegt am Boden. Mittendrin eine überambitionierte Indie-Game-Programmiererin, eine strauchelnde Arbeiterfamilie, eine junge Soziologin und ein E-Sport-Team aus Wuppertal. Witzig und traurig, düster und labyrinthisch: »Miami Punk« ist ein Roman über die Bedeutung von Arbeit, über Herrschaft und Macht und über einsame Nächte vor dem Computer.


Juan S. Guse, geboren 1989, studierte Literaturwissenschaften und Soziologie. Sein Debütroman »Lärm und Wälder« erschien 2015 bei S. Fischer. Für seine Arbeit wurde er mehrfach ausgezeichnet, zuletzt mit dem Stipendium der Villa Aurora und dem Literaturpreis der Landeshauptstadt Hannover. Derzeit promoviert er im Bereich der Arbeits- und Organisationssoziologie.

Eine gemeinsame Veranstaltung mit dem Kempowski Archiv Rostock.

Veranstalter

Literaturhaus Rostock
Doberaner Straße 21
18057 Rostock

Veranstaltungsort

Veranstaltungstermine

  • Mittwoch, 06.03.2019, 20:00 Uhr

Preis

Ticket Normal: 7 €
Ticket Ermäßigt: 5 €

Unterkunft finden

Suchen & Buchen

Ticket-Shop RectangleBachfest 2019 RectangleKultur trifft Genuss Rectangle