14. Rostocker Koggenzieher

Veranstaltungsort

Bühne 602
Warnowufer 55, 18055 Rostock

Datum

01.03.2018 bis 01.03.2018

Termine

  • Donnerstag, 01.03.2018 , 20:00 Uhr
alle Termine
Compagnie de Comédie
Compagnie de Comédie ©Compagnie de Comédie

1. Kabarettabend „ROSTOCKER KOGGENZIEHER“
am Donnerstag, dem 01.03.2018       Moderation: Fiete & Schiete

ARMIN FISCHER
„DAS VERKAN[N]TETE GENIE“, 20.00 Uhr
EIN PIANIST PACKT AUS …

Keine Sorge: Noten sind es nicht. Denn der Mann im Frack hat hauptberuflich Humor. Mit lässigem Charme und trockenem Witz führt Armin Fischer hinter die Kulissen des Pianistenlebens: Der erste Klavierunterricht, das erste Vorspiel, die ersten Fingerübungen auf den Spuren der Lust …
Seine Klaviergeschichten weisen ihn aus als Experten für kleine Tricks mit großer Wirkung – schließlich war er mit nur einem einzigen Stück auf Welttournee …
Und wenn der gelernte Pianist dann doch mal so richtig virtuos in die Tasten greift: Die nächste Pointe kommt bestimmt!

THOMAS SCHRECKENBERGER
„ENE, MENE, MUH – WEM TRAUST DU?“, 20.30 Uhr
Kabarett  

Wem kann man heutzutage noch vertrauen? Ein paar wenige vertrauen noch den Politikern oder den Medien und ganz Naive sogar dem eigenen Partner. Misstrauen ist angesagt in Zeiten, in denen der amerikanische Geheimdienst Dinge über uns weiß, die früher nur die neugierige Nachbarin wusste. Selbst im Internet kann man nichts mehr verschleiern – kaum suchen wir nach der Adresse eines Baumarktes in unserer Nähe, schon empfiehlt uns Amazon den Kauf von „Shades of grey“. Auch der Politik kann man kaum noch über den Weg trauen – sind doch die meisten Abgeordneten nicht mehr ihrem Gewissen, sondern nur noch ihrem Lobbyisten verpflichtet. Thomas Schreckenberger bringt Licht ins Dunkel auf der verzweifelten Suche nach irgendjemandem, dem man noch trauen kann. Begleitet wird er von den üblen Verdächtigen aus Politik und Gesellschaft, die er als treffsichere Parodien erscheinen lässt und bei denen man sich fragt, ob sie eher Hilfe oder Hindernis sind.
JAKOB HEYMANN
„EMILIA“, 21.20 Uhr
Liedermacher & Musikkabarettist

Er ist ein junger Dichter, Sänger und Liedermacher, der am liebsten alles in einem verpackt. Seine Lieder beschäftigen sich mit den Absurditäten des Alltags, mit den Fragen unserer Existenz, mit Liebe, Leidenschaft, Trunkenheit, Poesie und Wahnsinn. Wortgewandt, facettenreich und mit viel Gefühl präsentiert Jakob Heymann die Höhen und Tiefen des Menschseins und die Vielfältigkeit des Lebens. Bei seinen fantasievoll untermalten Geschichten stößt man auf ein faszinierendes Mosaik aus Ernsthaftigkeit, Satire und Ironie.
Seine Bühnenshows sind geprägt durch ein hohes Maß an Improvisation. Sein Hauptthema: Mensch. Seine Leidenschaft: Gitarre, Klavier, aber vor allem Gesang ...


Veranstalter

Compagnie de Comédie
Warnowufer 55
18055 Rostock
http://www.compagnie-de-comedie.de

Veranstaltungsort

Veranstaltungstermine

  • Donnerstag, 01.03.2018, 20:00 Uhr

Unterkunft finden

Suchen & Buchen

Kultur trifft Genuss RectangleAndré Schumacher RectangleHansetag 2018 RectangleWarnemünder Wintervergnügen Rectangle