Ausstellungseröffnung und Lesung "Leben & Arbeiten im Kollektiv"

Veranstaltungsort

Der Rostocker Frauenkulturverein Die Beginen e. V.,
Heiligengeisthof 3, 18055 Rostock

Datum

10.02.2020 bis 10.02.2020

Termine

  • Montag, 10.02.2020 , 19:30 Uhr
alle Termine
Wer hat, der gibt – Wer braucht, der nimmt. Illustration aus "Leben & Arbeiten im Kollektiv" von Anne Schmidt
Wer hat, der gibt – Wer braucht, der nimmt. Illustration aus "Leben & Arbeiten im Kollektiv" von Anne Schmidt ©Anne Schmidt

Leben & Arbeiten im Kollektiv
Illustrationen von Anne Schmidt

Unter dem Stichwort „Kollektiv“ besuchte Design-Studentin Anne Schmidt im Jahr 2015 Projekte mit alternativen Arbeits- und Lebensformen in ihrer Heimat Mecklenburg-Vorpommern. Sie wollte herausfinden, wie sie ihr eigenes Leben abseits von Konkurrenzdenken und Profitinteresse gestalten kann. Entstanden ist ein Reisebericht mit 14 Illustrationen, die mit Humor und Exzentrik Momentaufnahmen der besuchten Kollektive widerspiegeln.

Zur Vernissage liest die junge Illustratorin aus ihrem Buch „Leben & Arbeiten im Kollektiv“ und stellt in einem Kurzfilm den Prozess der Buchbindung vor.

Vernissage mit Lesung
10.02.2020, 19.30 Uhr

Ausstellung
von 10.02. bis 20.03.2020
Mo – Mi 10.00 – 16.00 Uhr
und auf Anfrage
Heiligengeisthof 3
Gruppen ab 5 Personen bitten wir um Anmeldung
unter 0381/128 97 97
oder info@die-beginen-rostock.de
Eintritt: Spende nach Selbsteinschätzung

Veranstalter

Rostocker Frauenkulturverein "Die Beginen" e.V.
Heiligengeisthof 3
18055 Rostock

Veranstaltungsort

Veranstaltungstermine

  • Montag, 10.02.2020, 19:30 Uhr

Unterkunft finden

Suchen & Buchen

Ticket-Shop RectangleKultur trifft Genuss Rectangle