Informationen zum Coronavirus

Hier erhalten Sie Informationen zum neuartigen Coronavirus COVID-19.

Weitere Informationen

Sicherheitsinformationen

Temporäre Ortskernsperrungen in Warnemünde

Der Ortskern von Warnemünde wird am 1. Januar von 14 bis 21 Uhr vollständig für Pkw gesperrt. Anreisende Besucher mit Pkw werden rechtzeitig auf die großen Parkplätze am Ortsrand geleitet und haben von dort Anschluss an den öffentlichen Nahverkehr. Der Verkehrsverbund Warnow hält an dem Veranstaltungstag verstärkte Bus- und Bahnangebote vor. Für Radfahrer, Anwohner und anreisende Übernachtungsgäste bleibt die Zufahrt frei. Für die bequeme Anreise wird aufgrund der Einschränkungen für den privaten Pkw-Verkehr die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs empfohlen. Die Wegeführung der An- bzw. Abreisenden der Fähre erfolgt über die ausgewiesene Wegeführung des Parkplatzes Mittelmole.

Bitte berücksichtigen Sie, dass derzeit umfangreiche Bauarbeiten in der Georginenstraße und dem Georginenplatz durchgeführt werden. Vorhandene Absperrvorrichtungen dürfen nicht überschritten werden. Hinzu empfehlen wir Ihnen bei einer fußläufigen An- und Abreise eine alternative Wegstrecke des Bereiches, da dem Sicherheitsdienst auf Grund baulicher Einengungen partielle Sperrungen des Bereiches vorbehalten sind. Alle Besucher werden gebeten, die allgemeinen Sicherheitshinweise zu beachten. So sind das Mitführen von Hunden im Veranstaltungsbereich sowie das Betreten der Dünen verboten. Die Mitnahme von Feuerwerkskörpern jeglicher Art und der Einsatz von Drohnen sind strengstens untersagt.

Sicherheitstipps der Polizei erhalten Besucher auch über den Twitter-Account der Polizei Rostock unter twitter.com/polizei_rostock.

Werbung

Corona kleines Banner UrlaubKleines Banner VVW Mobile TicketingBequem von Daheim - kleines Banner - Sehnsucht

Suchen & Buchen