Warnemünder Turmleuchten

Warnemünder Turmleuchten

Warnemünder Turmleuchten am Neujahrstag

Aus dem Warnemünder Veranstaltungskalender ist sie nicht mehr wegzudenken: die alljährliche Inszenierung Leuchtturm in Flammen. Seit der Jahrtausendwende findet das spektakuläre Ereignis am Neujahrstag im Ostseebad statt. Die immer wieder neu kreierte Inszenierung aus Feuerwerken, Laser- und Lichtshow sowie Live-Gesang steht unter wechselnden Motti, mit denen jeder Besucher ganz persönliche Verbindungen hat.

Auch am nächsten Neujahrstag wird es ab 15 Uhr ein Vorprogramm mit Live-Musik und vielen maritimen Informationen geben, ergänzt durch vielfältige Gastronomieangebote auf der Promenade. Die Inszenierung Leuchtturm in Flammen beginnt um 18 Uhr nach dem gemeinsamen Countdown der Besucher und endet traditionell, wenn die neue Jahreszahl am Leuchtturm erscheint. Die Veranstaltung, zu der 70.000 Besucher erwartet werden, ist eintrittsfrei und nur durch das Engagement regionaler Sponsoren und Partner möglich.

www.warnemuender-turmleuchten.de

Datum: Neujahrstag, 1. Januar

Ort: Am Leuchtturm, Warnemünde

Werbung

Suchen & Buchen