Heiligendamm

Heiligendamm

Heiligendamm, heute Ortsteil von Bad Doberan, ist das älteste deutsche Seebad und wurde von Friedrich Franz I., Herzog von Mecklenburg/Schwerin im Jahr 1793 gegründet.

Die „Weiße Stadt am Meer“ wird geprägt durch beeindruckende klassizistische Bauten aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Die Eröffnung des Kempinski Grand Hotels (2003) trug maßgeblich zur „Wiedergeburt“ des exklusivsten Seeheilbades des Landes bei.

Im Sommer 2007 fand hier der G8-Gipfel mit den Regierungschefs der mächtigsten Industrieländer der Welt statt.

Adresse & Kontakt

Heiligendamm
Prof.-Dr.-Vogel-Straße 6
18209 Bad Doberan - Heiligendamm


www.bad-doberan.de/die-stadt/heiligendamm.html

Fahrplanauskunft

Lage

Werbung

TiefenRausch kleines BannerKleines Banner - Flüge nach Rostock buchen

Suchen & Buchen

QStadt Rostock