Sei ein Hanseat! Einfach mitmachen beim 38. Internationalen Hansetag


Vom 21. bis 24. Juni 2018 feiern etwa 2.000 Delegierte aus 120 Hansestädten in 16 Nationen mit uns Rostockern den 38. Internationalen Hansetag. Wir erwarten Schiffsbesatzungen, Politiker, Stadtvertreter, Markttreibende, Künstler und Kulturschaffende aus ganz Europa. Gleichzeitig ist der Hansetag der zentrale Event zum 800. Gründungsjubiläum der Hanse- und Universitätsstadt Rostock.

„Wir wollen, dass der Hansetag das Fest der Rostocker ist – und nicht nur für sie, sondern gemeinsam mit ihnen gestaltet wird. Deswegen appellieren wir an den hanseatischen Geist der Rostocker: Bringt euch in den Hansetag ein und macht ihn zu einer einmaligen und unvergesslichen Veranstaltung“, ruft Projektkoordinatorin Rita Berkholz auf. Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten. Die Organisatoren suchen noch zahlreiche Helfer, die die Delegierten der anderen Hansestädte ehrenamtlich betreuen und ihnen den Aufenthalt in Rostock so angenehm wie möglich machen. Zudem sollen die an der internationalen HANSEartWORKS-Fotoausstellung teilnehmenden Künstler privat untergebracht werden. „Unser Ziel ist es, die Rostocker mit den Bewohnern anderer Hansestädte aus ganz Europa in Kontakt zu bringen. So kann ein Netz der Freundschaft entstehen, das uns alle verbindet und bestehen bleibt“, erläutert Berkholz.

Des Weiteren ist es noch bis zum 31. März möglich, sich als Verein, Institution oder Unternehmen für den großen Festumzug zum 800. Stadtgeburtstag am 24. Juni von 16 bis 18 Uhr anzumelden. Er führt vom Neuen Markt zur Hauptbühne im Stadthafen, wo im Anschluss die Abschlussveranstaltung und das FESTivalMACHEN zum Stadtgeburtstag stattfinden. Der „Rostocker Ümgang“ soll unsere Hanse- und Universitätsstadt in all ihren Facetten widerspiegeln und zeigen, dass Rostock eine vielseitige, fröhliche und weltoffene Stadt ist. „Wir freuen uns sehr, dass die Idee so gut ankam, dass der NDR den Ümgang live im Hanseblick übertragen will“, verkündet Rita Berkholz.

Informationen zum Festumzug und das Anmeldeformular finden sich unter http://hansetag-rostock.com/mitmachen/festumzug

Bei Interesse, als ehrenamtlicher Betreuer mitzuwirken, melden Sie sich gern unter hansetag@rostock.de oder Tel. (0381) 381 29 97.

Jedes Jahr begeht der Städtebund Die Hanse in einer der 190 Mitgliedsstädte den Internationalen Hansetag. Vom 21. bis 24. Juni 2018 hat Rostock die Ehre, Gastgeber für rund 2.000 Delegierte, Kulturschaffende und Markttreibende aus 16 europäischen Ländern zu sein. Mit ihren Gästen feiern die Rostocker im gesamten Stadtzentrum den 800. Geburtstag der Hansestadt. Erwartet werden etwa 400.000 Besucher.

Weitere Informationen und Newsletter-Anmeldung
www.hansetag-rostock.com

Hansetags-Team

Werden Sie Teil des Hansetag-Teams und gestalten Sie den Event zum 800. Stadtgeburtstag mit!
Foto: Hansetag Rostock 2018/Annika Schmied

Zurück

Unterkunft finden

Suchen & Buchen