Saisonauftakt im Seebad Markgrafenheide


Das Seebad Markgrafenheide ist für die Sommersaison bestens vorbereitet. Tagesgäste und Urlauber dürfen sich wieder auf vielfältige Aktiv- und Erholungsangebote zwischen Strand und Küstenwald freuen. Die einzigartige Naturlandschaft der Rostocker Heide bietet Entspannung, Naturerlebnis und hervorragende klimatische Bedingungen für ausgedehnte Rad- und Wandertouren. Zu den Aushängeschildern des Seebades gehört der kilometerlange weiße Sandstrand zwischen Hohe Düne und Rosenort. Für die Absicherung des Badebetriebes wurde erneut die DRK Wasserwacht beauftragt. Gemeinsam mit den Rettungsschwimmern setzt die Tourismuszentrale weiterhin auf Aufklärungsarbeit zum richtigen Verhalten im und am Wasser. Das langjährige Angebot "Rette sich wer`s kann" zum spielerischen Erlernen der wichtigen Baderegeln wird es auch in diesem Sommer in Markgrafenheide geben.

Neben den Rettungsschwimmern sind die Strandvögte erster Ansprechpartner für die Gäste. Der Einsatz erfolgt in Markgrafenheide vom 13.05.2019 bis 08.09.2019.

Zur Verstärkung des Umwelt- und Küstenschutzes werden die langjährigen und neubegonnenen Aktionen fortgeführt. An den Strandaufgängen 19 und 25 in Markgrafenheide werben zwei "Ostsee-Ascher" für die umweltgerechte Entsorgung von Zigarettenresten und anderen Müllteilen, diese Aktion wurde zusammen mit der EUCC - Die Küsten Union Deutschland e.V. ins Leben gerufen. Auch die Verteilung der kostenfreien Taschenaschenbecher wird fortgesetzt. Der in 2018 neu gestartete Einsatz von biologisch abbaubarem Geschirr am Strand wird fortgeführt. Bereits fünf Partner in Markgrafenheide unterstützen die Initiative in diesem Sommer. Interessierte Strandbewirtschafter, die sich bei diesem Projekt engagieren möchten, können sich weiterhin bei der Tourismuszentrale melden.

Zum Ausbau der barrierefreien Infrastruktur steht der barrierefreie Strandaufgang Nr. 19 inklusive vier Stellplätzen für Behindertenfahrzeuge ab Mai wieder zur Nutzung bereit. Der Weg wird analog 2018 mit Laufplanken, die mit Antirutschmatten versehen sind, ausgelegt. Dazu werden Ruhestationen und ein Geländer errichtet, um leichter die Steigung im Dünenbereich zu überwinden.

Zusätzlich können Beherbergungsbetriebe ein Hotel-Set für Gehörlose und Schwerhörige mit Beginn der Saison 2019 in den Tourist-Informationen ausleihen.

Erlebnis Rostocker Heide und Veranstaltungshighlights

Neben dem weitläufigen Wander-, Rad- und Reitwegenetz ist die Rostocker Heide auch Schauplatz besonderer Veranstaltungen. So laden das Rostocker Stadtfortsamt und die Tourismusmuszentrale zum zweiten Mal zur "Wald-Kultur-Nacht" am 07.09.2019 ab 19 Uhr ein. Auf dem 2018 neu eröffneten barrierearmen Entdeckerpfad "Biologische Vielfalt" in der Rostocker Heide lernen Gäste die kleinen und großen Naturwunder der heimischen Wälder kennen und spielerisch erfahren.

Die Tourismuszentrale hat die aktuellen Veranstaltungsformate optimiert und modernisiert. Der Fokus liegt verstärkt auf den Bereich Rostocker Heide, auf Familienangebote sowie saisonverlängernde und ganzjährige Maßnahmen. Zu den Veranstaltungshighlights für Kinder zählen der Sandburgenwettbewerb (04.05.), die 13 Kremserfahrten durch die Rostocker Heide, die Neptuntaufe am Strand (26.07.) und das Sommerfest am Strand inkl. Mitmach-Zirkus (06.07.). Hinzu kommen Veranstaltungen wie das Frühlingserwachen am 30.04.2019, der Aktivevent Dünenläufer vom 04.-06.10.2019, hochwertige Abendveranstaltungen auf der Festwiese sowie Veranstaltungen auf dem Campingplatz.

Tourist-Information Markgrafenheide

Informationen zu allen Themen gibt es bei der Tourist-Information Markgrafenheide in der Warnemünder Straße 3, die in der Zeit vom 8. Juni bis 15. September geöffnet hat. Neben der persönlichen Beratung finden die Gäste zahlreiche Publikationen wie den Gastgeberkatalog "Mein Urlaub", die Familienbroschüre, Stadtpläne, Ortsplan Markgrafenheide, Wander- und Fahrradkarten sowie das neu erschienene Kreuzfahrtdatenheft mit Informationen zu allen anlaufenden Kreuzlinern. Außerdem gehören der Verkauf von Touristenfischereischeinen und Angelberechtigungen, die Buchung von Fährtickets sowie die Vermittlung von Urlaubsunterkünften zu den Leistungen der Markgrafenheider Tourist-Information.

Öffnungszeiten:

8. Juni bis 15. September 2019
Mo-Fr: 10.00-12.00 Uhr/ 12.30-16.00 Uhr
Sa/So 10.00-15.00 Uhr

Zurück

Unterkunft finden

Suchen & Buchen