Reiseveranstalter zu Gast im Rostocker Zoo: FAM-TRIP 2019


Der Rostocker Zoo ist diese Woche zum zweiten Mal Gastgeber der touristischen Informationsveranstaltung FAM-TRIP MV. Auf der zweitägigen Veranstaltung vom 22. bis 23. März präsentieren sich 19 Erlebnispartner aus Mecklenburg-Vorpommern. Der FAM-TRIP MV richtet sich vor allem an Reiseveranstalter und Busunternehmen aus dem In- und Ausland.

Anlässlich der Eröffnung des Polariums und des 120. Geburtstages fungiert der Rostocker Zoo als Hauptorganisator des FAM-TRIP MV 2019. Am Freitag, dem 22. März 2019, um 9.00 Uhr werden der 1. Stellvertreter des Oberbürgermeisters und Senator Dr. Chris Müller-von Wrycz Rekowski und Zookuratorin Antje Zimmermann die 80 Gäste im Darwineum (Kinosaal) begrüßen. Die Vertreter der Medien sind dazu recht herzlich eingeladen.

Drei MV-Erlebnistouren zur Auswahl

FAM-TRIP ist die Abkürzung für den englischen Begriff familiarization trip und bedeutet Informationsreise oder Schnuppertour. Der FAM-TRIP Mecklenburg-Vorpommern wurde von privaten Unternehmen und Erlebniseinrichtungen in MV vor rund neun Jahren ins Leben gerufen, um sich gemeinsam bei Gruppenreiseveranstaltern und Busunternehmen als attraktives Reiseziel zu präsentieren. Das Format erfreut sich von Jahr zu Jahr immer größerer Beliebtheit. Die Austragungsorte wechseln jedes Jahr. Zuvor waren das Deutsche Meeresmuseum OZEANEUM und die Weiße Flotte Stralsund Ausrichter der Veranstaltung, zur Eröffnung des Darwineum 2012 erstmalig auch der Rostocker Zoo.

Mecklenburg-Vorpommern ist das beliebteste Reisebundesland der Deutschen. Rostock hatte im Vorjahr mit über 2 Millionen Übernachtungen so viele Gäste wie noch nie zuvor. Dennoch ist es wichtig, touristischen Unternehmen nahezubringen, was Rostock und Mecklenburg-Vorpommern so reisewert macht, was sich für neue Möglichkeiten ergeben und wie sie diese Angebote vor Ort optimal für ihre Gruppenreisen nutzen können, betonte Senator Dr. Chris Müller-von Wrycz Rekowski.

Am ersten Tag werden in einem großen Workshop die speziellen Leistungen der 19 Partner dargestellt und näher erläutert. Außerdem steht eine Führung durch das Polarium und eine Fährfahrt mit der Hybridfähre von Scandlines auf dem Programm.

Am Sonnabend können die Reiseveranstalter je nach Interessenslage an einer der drei sorgfältig zusammengestellten Tagestouren teilnehmen. Diese führen an die Mecklenburgische Seenplatte, nach Stralsund und Rügen sowie nach Rostock und die nähere Umgebung der Hanse- und Universitätsstadt.

FAM-TRIP-Partner 2019

Deutsches Meeresmuseum OZEANEUM Stralsund
Jagdschloss Granitz
Karls Erlebnisdorf
Kloster Malchow
Münster Bad Doberan
MÜRIT ZEUM
Nationalpark-Zentrum Königsstuhl
Nordostdeutsche Fremdenverkehrs Marketing GmbH
Parkhotel Rügen
Radisson blu Hotel Rostock
rostock exklusiv
Scandlines Deutschland GmbH
Tourismuszentrale Hansestadt Stralsund
Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde
Van der Valk Resort Linstow
Vogelpark Marlow
Weiße Flotte Müritz
Weiße Flotte Stralsund
Zoo Rostock

Zurück

Unterkunft finden

Suchen & Buchen