1. Warnemünder Weinfest - Weinkultur aus Deutschland


Vom 24. bis zum 28. Juli haben die Warnemünder und ihre Gäste die Möglichkeit das 1. Weinfest des Ostseebades mitzuerleben. Täglich von 11-22 Uhr öffnen die Winzer auf einem der schönsten Plätze, dem Kirchenplatz, ihre Pforten. ,,Der Wein steht im Mittelpunkt unseres Festes", sagt Veranstalter Heiko Lange von der Rostocker Agentur Highlights Event Management MV. ,,Es ist mir wichtig, verschiedenen Winzern aus ganz unterschiedlichen Regionen Deutschlands bei uns die Möglichkeitzu geben, sich den Einheimischen, aber auch unseren Gästen zu präsentieren", so Lange weiter. Die Winzer bringen hierfür ihre edlen Tropfen aus der Pfalz, Rheinhessen, Unterfranken und Sachsen mit nach Warnemünde.

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Köstlicher Flammkuchen, leckere Tiroler Käse- und Wurstspezialitäten, aber auch Langos oder Crepes werden die Gaumen der Besucher erfreuen. Zusätzlich gibt es jeden Tag ab 15 Uhr Live-Musik. Von Klassik über Folk bis hin zu Pop ist hierbei jeder Musikgeschmack vertreten.

Das 1. Warnemünder Weinfest ist die ideale Veranstaltung für Weinliebhaber und die, die es werden wollen. Hier gibt es beste Weine direkt vom Winzer, mit fachkundiger Beratung dazu. Eine gute Gelegenheit, nicht nur mehr über den Wein und seine Herstellung zu erfahren, sondern in entspannter Atmosphäre die Seele baumeln zu lassen.

Zurück

Unterkunft finden

Suchen & Buchen