Das Bühnenprogramm der Hanse Sail 2018: Musik mit maritimer Kulisse


Die Bühnen gehören genauso zur Hanse Sail wie die langen Bummelmeilen an den mit Segelschiffen gefüllten Kaikanten. Während die Segler vormittags zu ihren Fahrten ablegen, erklingen auf den acht Bühnen im Stadthafen und am Leuchtturm in Warnemünde die ersten Töne. Für viele Geschmäcker ist etwas dabei von Shanty über Folk und Pop bis hin zu Metal, die Künstler zeigen all ihre Facetten. Dabei präsentieren sich nationale und internationale Künstler sowie Musiker aus der Region.

In Kooperation mit Antenne MV wird auf der Haedge-Halbinsel die Bühne Hanse Sail errichtet. Besonderes Highlight ist der Auftritt des belgischen DJs „Lost Frequencies“ am Sail-Samstag ab 23 Uhr. Der international bekannte Künstler hatte im Jahr 2014 seinen Durchbruch mit dem Hit „Are You With Me“ und ist seitdem nicht mehr aus der Electro Pop-Szene wegzudenken. Der aktuelle Hit des 24-Jährigen „Melody“ hält sich seit April in den deutschen Charts. Doch auch die beiden Tage davor können sich sehen lassen. Am Donnerstag wird das Musical „Tabaluga“ von der Maffay-Showband Steppenwolf aufgeführt und abends wird es rockig mit Res Facta und No Quarter. Der Freitagabend wird bunt mit der Schlagergruppe Big Maggas und der bekannten Eurodance-Band Culture Beat. Der Sonntag auf dieser Bühne gehört ganz den Musikern aus Mecklenburg-Vorpommern, von Shantychören wie De Klaashahns bis hin zur Metalband Red Poison, die den Musikstil der 80er wieder aufleben lässt.

Der NDR bringt im Stadthafen Stars der internationalen Musikszene auf die Bühne. Eröffnet wird das Star-Feuerwerk am Donnerstag mit den Newcomern Lion’s Head und Tom Gregory. Der New Yorker Lion’s Head verwirklicht seinen ganz eigenen Stilmix in seiner Musik. Der Brite Tom Gregory startete im vergangenen Jahr mit seinem Hit „Run To You“ besonders in Deutschland durch. Der Sail-Freitag steht mit NDR 1 Radio MV und dem Nordmagazin ganz im Zeichen des Sommers. Die Hannoveraner Band Marquess verbreitet mit Hits wie „Bienvenido“ und „La Vida es Limonada“ Latino-Feeling im Stadthafen. Am Samstag werden mit Glasperlenspiel und LEA aktuelle Stars der deutschen Popszene auf die Bühne gebracht. Bereits vor vier Jahren begeisterte das Duo Glasperlenspiel bestehend aus Carolin Niemczyk und Daniel Grunenberg die Besucher der Hanse Sail. Zu diesem Zeitpunkt war LEA noch Backgroundsängerin der Gruppe. In diesem Jahr tritt sie selber als Musikerin auf und ist spätestens seit ihren Hits „Leiser“ und „Wohin willst du?“ zusammen mit dem DJ Duo „Gestört aber GeiL“ auch bundesweit bekannt.

Die ROSTOCKER Bühne am M.A.U. Club gibt Künstlern verschiedener Stilrichtungen eine Plattform, um sich zu präsentieren. Mit „Neuem aus dem Liedermaching Untergrund“ kommen am Donnerstag Liedfett zur Hanse Sail. Der Genremix der Hamburger Band umfasst Pop, Punkrock sowie HipHop und Rap. Mit Gefühl, Witz und Charme bringt Singer-Songwriterin Miss Allie ihre Songs am Freitagabend auf die Bühne. Ihre deutschen Songs begeistern mit Humor und ihre englischen Titel laden zum Träumen ein. Die Rostocker Band Fisherman’s Wife startete zunächst als Duo im Jahr 2015. Am Samstagabend wird die mittlerweile sechsköpfige Band ab 19 Uhr mit ihren Folk-Rock-Hits Country-Feeling zur Hanse Sail bringen.

Echte Cowboy-Stimmung kommt auch von der Goliath Show-Bühne am Holzkran. Dort gibt es die Möglichkeit am Samstag beim Line Dance Day den inneren Cowboy rauszulassen. Mit etwa 300 Cowboys und Westerngirls kann man hier das Tanzbein schwingen. Maritimes Flair verbreitet die Bühne am Leuchtturm in Warnemünde. Mit Shantymusik werden die auslaufenden Schiffe zu ihren Turns verabschiedet. Doch auch Tanz- und Turngruppen zeigen hier ihr Können. Abends gibt es für alle Seemänner und Seebräute die Möglichkeit, auf der Sailor’s Party mit Blick auf Meer und Strand zu feiern.

Die Hanse Sail Rostock ist das größte jährlich stattfindende Traditionsseglertreffen weltweit. Seit 1991 findet das maritime Volksfest alljährlich am zweiten Augustwochenende statt. Rund 200 Teilnehmerschiffe bieten zusammen mit Kreuzlinern, Fähren und Schiffen der Marine eine lebendige maritime Weltausstellung. Ein bewegendes Erlebnis für Besucher und Firmen ist es, als Mitsegler auf einem der Schiffe die traditionelle Seefahrt hautnah zu erleben. An Land herrscht ein buntes Treiben mit Marktständen, Fahrgastgeschäften und zahlreichen Bühnen. Dazu begleiten Foren, Konferenzen, Ausstellungen und sportliche Wettkämpfe den Event. Jährlich zählt die Hanse Sail Rostock bis zu eine Million Besucher.

Weitere Informationen
28. Hanse Sail Rostock vom 9. bis 12. August 2018
www.hansesail.com

Bühnen auf der Hanse Sail 2018

Auf den Bühnen ist während der Hanse Sail viel los.
Foto: Lutz Zimmermann

Zurück

Unterkunft finden

Suchen & Buchen