Ausstellungseröffnung im Hanse Sail-Büro: Die Schönheit der Natur im Küstenland


Am 2. Oktober 2018 wird um 14 Uhr in der „Kleinen Galerie“ im Hafenhaus Rostock die Ausstellung „Die Schönheit der Natur im Küstenland“ mit Fotos von Kurt Weidner eröffnet.

Hobbyfotograf Kurt Weidner nimmt die Ausstellungsbesucher mit auf eine Reise durch die vier Jahreszeiten. Seine Fotos sind an reizvollen, meist stillen Orten aufgenommen worden. Sie spiegeln die vielfältige Natur wider und lassen die ganze Weite und Schönheit unseres Küstenlandes Mecklenburg-Vorpommern erahnen.

Seit 25 Jahren führt Kurt Weidner als Geschäftsführer die Druckerei Weidner in Rostock. Hier werden unter anderem Hanse Sail-Produkte, wie Magazine, Flyer und Bücher über das maritime Traditionstreffen hergestellt, die in Mecklenburg-Vorpommern und darüber hinaus höchste Wertschätzung finden. Der Familienbetrieb trägt durch sein meisterhaftes Wirken wesentlich dazu bei, den guten Ruf des Seglertreffens weiterzutragen.

Kurt Weidner lebt die Kultur in vollen Zügen. Auch seine zahlreichen Auslandsreisen dokumentiert er fotografisch. Er erweist sich so als Brückenbauer zwischen verschiedenen Kulturen und Lebensweisheiten der Menschen. Dabei hat er mit den Augen der Kamera auch einen Blick für die große Vielfalt der Natur auf unserer Erde.

Die Ausstellung des Hanse Sail Vereins im Hafenhaus wird am 2. Oktober durch Peter Rath, Mitglied des Hanse Sail Vereins e.V., im Beisein Kurt Weidners eröffnet. Besucher sind herzlich willkommen.

Informationen zur Ausstellung
„Die Schönheit der Natur im Küstenland“
Ausstellung des Hanse Sail Verein e.V. mit Fotos von Kurt Weidner
Dauer: 2. Oktober 2018 bis 25. Januar 2019
Ort: „Kleine Galerie“ im Hafenhaus Rostock l Büro Hanse Sail l Warnowufer 65 l 18057 Rostock
Öffnungszeiten: wochentags 8.30 bis 16.30 Uhr
Eintritt: kostenfrei

Hanse Sail Ausstellung

Traditionssegler vor Warnemünde,
Foto: Kurt Weidner

Zurück

Unterkunft finden

Suchen & Buchen