Kunsthalle Rostock

Kunsthalle Rostock
Telefonisch anfragen
0381 - 381 7000
RostockCARD-Vorteil nutzen!
Kunsthalle Rostock

Die Kunst im Fokus und die Tradition im Blick: Die Kunsthalle Rostock ist ein Haus mit langjähriger Ausstellungsgeschichte. Der Pavillon am Schwanenteich hat sich seit der Eröffnung im Jahre 1969 als ein Zentrum für zeitgenössische und moderne Kunst in Norddeutschland etabliert. Das ursprünglich als reiner Ausstellungspavillon für die Biennale der Ostseeländer konzipierte Haus beherbergt eine eigene Sammlung und präsentiert internationale und nationale renommierte Kunst. Auch aktuelle Positionen junger Künstler finden Beachtung. Malerei, Fotografie, Grafik und Plastik werden in den großzügigen Räumlichkeiten ausgestellt. Das abwechslungsreiche Jahresprogramm lädt Kulturinteressierte ein, sich mit dem Thema „Kunst“ auseinanderzusetzen.

 

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag: 11:00 - 18:00 Uhr

Eintritt: Sammlungsausstellungen frei
Sonderausstellungen kostenpflichtig

 

Sonderausstellungen

  • Sibylle (18.12.2016 - 17.04.2017)
  • Schüler stellen aus (30.03.2017 - 17.04.2017)
  • Artige Kunst. – Kunst und Politik im Nationalsozialismus (29.04.2017 - 18.06.2017)
  • Chiharu Shiota – Under the Skin/Unter der Haut (05.05.2017 - 18.06.2017)
  • Wolfgang Mattheuer – Bilder als Botschaft(02.07.2017 - 17.09.2017)
  • Nil Auslaender - Glückliche Tage und andere(18.08.2017 - 17.09.2017)
  • Portfolio Berlin 03(01.10.2017 - 03.12.2017)
  • Rostocker Kunstpreis 2017 - Freie Grafik/ Handzeichnung(02.07.2017 - 17.09.2017)
  • Künstlergruppe Marfa - Susanne Rast, Dirk Wunderlich, Malte Brekenfeld(17.12.2017 - 28.01.2018)

Sammlungspräsentationen

  • Ausstellungen im Cafe – 12 x Sammlung

Adresse & Kontakt

Kunsthalle Rostock
Hamburger Straße 40
18069 Rostock

Tel.:0381 - 381 7000

www.kunsthallerostock.de

Fahrplanauskunft

Lage

Werbung

Kultur trifft Genuss kleines Banner

Suchen & Buchen

QStadt Rostock

Werbung

Rectangle - Logo - Made in Rostock - Entdecken Sie regionale Produkte