Verkauf von Kleinfeuerwerk und Kleinstfeuerwerk (pyrotechnische Gegenst├Ąnde der Kategorien F1 und F2) - Anzeige

Der beabsichtigte Verkauf von pyrotechnischen Gegenst├Ąnden der Kategorien F1 und F2 ist der zust├Ąndigen Beh├Ârde mindestens 14 Tage vor Aufnahme der T├Ątigkeit anzuzeigen. Wenn j├Ąhrlich wiederkehrend pyrotechnische Gegenst├Ąnde verkauft werden, reicht die einmalige Anzeige aus.

Eine erneute Anzeige wird erforderlich, wenn sich gegen├╝ber der Erstanzeige Ver├Ąnderungen ergeben haben (z. B. ├änderung der Anschrift, ├änderungen bei den verantwortlichen Personen) oder der Verkauf eingestellt wird.

F├╝r jede Verkaufseinrichtung muss eine ausreichende Anzahl verantwortlicher Personen bestellt werden, die als Aufsichtspersonen f├╝r den Verkauf und/oder die Aufbewahrung t├Ątig werden. Diese Personen sind durch innerbetriebliche Organisation zu bestellen.

 

Zust├Ąndige Stelle

Sachgebiet Ordnungsangelegenheiten

Charles-Darwin-Ring 6
18059 Rostock, Hansestadt
+49 381 381-3300
E-Mail senden

Fahrplanauskunft

Rollstuhlgerecht Fahrstuhl

├ľffnungszeiten

Dienstag 09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 18:00 Uhr

Donnerstag 09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr

Was gilt es zu beachten?

Erforderliche Unterlagen

Sie m├╝ssen Angaben zur Leitung der Verkaufsstelle/Filiale sowie zur verantwortlichen Person machen.

Fristen

Die Anzeige muss zwei Wochen vor Aufnahme der T├Ątigkeit erstattet werden.

Nach oben