Umsatzsteuerheft beantragen

Unternehmer, die ihre Waren in Deutschland auf M├Ąrkten, auf ├Âffentlichen Stra├čen oder von Haus zu Haus verkaufen, also ein sogenanntes Reisegewerbe (ambulantes Gewerbe) nach ┬ž 22 Abs. 5 Umsatzsteuergesetz betreiben, sind verpflichtet, ein Umsatzsteuerheft nach amtlich vorgeschriebenem Vordruck zu f├╝hren und dort Ihre Ums├Ątze und Vorsteuern aufzuzeichnen.

Die Ausstellung des Umsatzsteuerheftes ist vor Beginn der T├Ątigkeit bei der zust├Ąndigen Beh├Ârde zu beantragen.

Zust├Ąndige Stelle

Finanzamt Rostock

M├Âllner Stra├če 13
18109 Rostock, Hansestadt
0385 12845-00385 12845-0
+49 381 12845-4300
E-Mail senden

Fahrplanauskunft

Nicht Rollstuhlgerecht Kein Fahrstuhl

Was gilt es zu beachten?

  • Wohnsitz in Deutschland
  • Pers├Ânliches Erscheinen bei Antragstellung

Erforderliche Unterlagen

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Meldebest├Ątigung zum Nachweis des Wohnsitzes
  • Reisegewerbekarte, falls vorhanden 

Kosten

Die Ausgabe des Umsatzsteuerheftes erfolgt unentgeltlich.

Fristen

Die Ausstellung eines Umsatzsteuerheftes ist vor Beginn der T├Ątigkeit zu beantragen.

Nach oben