Personalausweis abholen

Sie k├Ânnen Ihren Personalausweis in der Regel 5 Tage nach Erhalt des PIN-Briefes mit Ihrer pers├Ânlichen Identifikationsnummer (PIN) pers├Ânlich oder durch einen Bevollm├Ąchtigten abholen. Die Abholung erfolgt bei der Personalausweisbeh├Ârde, bei welcher der Antrag gestellt wurde. Der PIN-Brief enth├Ąlt neben einer Transport-PIN eine Entsperrnummer (PUK) sowie ein Sperrkennwort.

Der Brief wird direkt an Ihre Meldeadresse geschickt. Verf├╝gen Sie ├╝ber keine Meldeadresse in Deutschland, kann der PIN-Brief auch an die zust├Ąndige Personalausweisbeh├Ârde geschickt werden. Haben Sie angegeben, dass der PIN-Brief an die zust├Ąndige Personalausweisbeh├Ârde gesandt werden soll, erhalten Sie den PIN-Brief am Tag der Abholung des neuen Personalausweises.

Haben Sie keinen PIN-Brief erhalten, k├Ânnen Sie sich Ihren Personalausweis in der Regel circa 4 Wochen nach Antragstellung abholen. In diesem Fall ist eine Abholung nur pers├Ânlich und nicht mit Vertretungsvollmacht m├Âglich.

Wenn eine Person zur Abholung beauftragt wird, muss diese sich ausweisen und eine schriftliche Vollmacht zur Abholung mit der folgenden Erkl├Ąrung vorlegen: "PIN-Brief der Bundesdruckerei erhalten".

Um den Personalausweis Ihres Kindes abzuholen, brauchen Sie die Vollmacht nur, wenn das Kind schon 16 Jahre oder ├Ąlter ist.

Was gilt es zu beachten?

Der neue Personalausweis liegt zur Abholung in der zust├Ąndigen Personalausweisbeh├Ârde bereit.

Erforderliche Unterlagen

  • Ihr altes Personalausweisdokument
  • Bei Vertretung: Vollmacht zur Abholung eines Personalausweises

Fristen

keine

Weitere Informationen

Verfahrensablauf

Sie k├Ânnen Ihren neuen Personalausweis bei der zust├Ąndigen Personalausweisbeh├Ârde abholen:

  • Bevor der Personalausweis pers├Ânlich abgeholt werden kann, versendet die Bundesdruckerei ein Anschreiben (PIN-Brief) mit einer sogenannten Transport-PIN und einem Sperrkennwort an die Hausanschrift der Antragstellerin/des Antragstellers. Im Ausnahmefall kann der PIN-Brief an die Personalausweisbeh├Ârde gesandt werden.
  • In der Regel kann der Personalausweis 5 Tage nach Erhalt des PIN-Briefes abgeholt werden. Kommt kein PIN-Brief zur Antragstellerin/zum Antragsteller, kann der Personalausweis ca. 4 Wochen nach Beantragung des Personalausweises abgeholt werden.
  • Sie gehen zur Abholung des Personalausweises zu der Personalausweisbeh├Ârde, bei der Sie den Personalausweis beantragt haben.
  • Buchen Sie sich hierf├╝r gegebenenfalls einen Termin.
  • Unter Vorlage Ihres alten Personalausweises wird Ihnen der neue Personalausweis ausgeh├Ąndigt. Wenn Sie den alten Personalausweis als Andenken behalten m├Âchten, kann Ihnen das Dokument entwertet wieder ausgeh├Ąndigt werden.
  • Sollten Sie den alten Personalausweis zwischenzeitlich verloren haben, f├╝llen Sie eine Verlustanzeige aus.
  • Dem Sachbearbeitenden erkl├Ąren Sie, ob Sie den PIN-Brief erhalten haben und best├Ątigen dies mit einer Unterschrift.
  • Wurde der PIN-Brief an die Personalausweisbeh├Ârde versandt, wird Ihnen dieser ausgeh├Ąndigt und Sie best├Ątigen den Erhalt mit einer Unterschrift.
  • Sie werden ├╝ber die Online-Ausweisfunktion des Personalausweises durch den Sachbearbeitenden informiert.
  • Sie haben die M├Âglichkeit, eine selbstgew├Ąhlte sechsstellige PIN zu vergeben und damit die Online-Ausweisfunktion (Online-Ausweis) unmittelbar einsatzbereit zu machen. Die sechsstellige PIN k├Ânnen Sie unter anderem auch mit einem geeigneten NFC-f├Ąhigen Smartphone sowie dem PIN-Brief und der AusweisApp2 jederzeit selbst setzen.
  • Falls Sie den PIN-Brief nicht erhalten haben und dieser auch nicht an die Personalausweisbeh├Ârde geschickt wurde, m├╝ssen Sie - wenn Sie den Ausweis entgegennehmen m├Âchten - eine selbstgew├Ąhlte sechsstellige PIN setzen und erhalten das Sperrkennwort vom Beh├Ârdenpersonal mitgeteilt. Andernfalls wird eine geb├╝hrenfreie Reklamationsbestellung veranlasst.
  • Abschlie├čend best├Ątigen Sie den Erhalt des neuen Personalausweises mit Ihrer Unterschrift.
  • Mit der Abholung kann eine bevollm├Ąchtigte Person beauftragt werden. Diese muss sich ausweisen und eine schriftliche Vollmacht zur Abholung mit folgender Erkl├Ąrung vorlegen: "PIN-Brief der Bundesdruckerei erhalten".
Nach oben