Nutzungsberechtigung f├╝r ein kostenfreies Vorschulticket beantragen

Die Hanse- und Universit├Ątsstadt Rostock bietet allen Kindern, die das sechste Lebensjahr vollendet haben und noch nicht die Schule besuchen, ein kostenfreies Vorschulticket an.

Neben einem aktuellen Lichtbild ben├Âtigen Sie eine Best├Ątigung der Stadt f├╝r die Nutzung des Vorschultickets. Die Best├Ątigung k├Ânnen Sie hier online beantragen.

Mit dem Lichtbild und der Best├Ątigung k├Ânnen Sie dann das Vorschulticket in den Kundenzentren der RSAG beantragen.

Zust├Ąndige Stelle

Abteilung Sozialhilfe

St.-Georg-Str. 109
18055 Rostock, Hanse- und Universit├Ątsstadt

Fahrplanauskunft

Rollstuhlgerecht Fahrstuhl

Ansprechpartner

Mitarbeiter/in

E-Mail senden

├ľffnungszeiten

Um Wartezeiten f├╝r Sie zu vermeiden, wird die Vereinbarung eines Termins empfohlen. Terminanfragen sind unter Tel. 0381 381-5000 und E-Mail sozialamt@rostock.de oder jugendamt@rostock.de m├Âglich.

Montag 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 15:30 Uhr (nur mit Termin)

Dienstag 09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 18:00 Uhr

Mittwoch 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 15:30 Uhr (nur mit Termin)

Donnerstag 09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr

Freitag 09:00 - 13:00 Uhr (nur mit Termin)

Was gilt es zu beachten?

Kinder im Alter ab 6 Jahren,

  • die in der Hanse- und Universit├Ątsstadt Rostock ihren Hauptwohnsitz haben und
  • die noch nicht f├╝r den Erwerb des Sch├╝lertickets berechtigt sind

Rechtsgrundlagen

Beschluss der B├╝rgerschaft der Hanse- und Universit├Ątsstadt Rostock 2021/BV/2537 vom 29.09.2021 zur Einf├╝hrung eines kostenfreien Vorschultickets

Erforderliche Unterlagen

  • Passbild
  • Best├Ątigung der Hanse- und Universit├Ątsstadt Rostock f├╝r die Nutzung des Vorschultickets

Fristen

Erfolgt die Antragstellung bis zum 23. eines Monats, wird das kostenfreie Vorschulticket beginnend ab dem 1. des Folgemonats ausgestellt.

Erfolgt die Antragsstellung am 24. eines Monats oder sp├Ąter, wird das kostenfreie Vorschulticket beginnend ab dem 1. des auf den Folgemonat folgenden Monats ausgegeben.

Weitere Informationen

Verfahrensablauf

Bitte holen Sie sich die Nutzungsberechtigung von der Stadt ein und gehen Sie mit einem Lichtbild Ihres Kindes zu den Kundenzentren der RSAG.

Nach oben