Auszug aus der Liegenschaftskarte beantragen

Sie k√∂nnen einen Auszug aus der Liegenschaftskarte beantragen. Die Liegenschaftskarte ist der darstellende Teil des im Amtlichen Liegenschaftskataster-Informationssystem (ALKIS) gef√ľhrten Katasternachweises. In der Liegenschaftskarte werden alle Flurst√ľcke und liegenschaftsrechtlich bedeutsamen Geb√§ude farbig mit ihren r√§umlichen Abgrenzungen ma√üst√§blich dargestellt. Dar√ľber hinaus enth√§lt die Liegenschaftskarte zus√§tzliche Angaben, wie zum Beispiel Flurst√ľcksnummern, Nutzungsangaben, Hausnummern und Lagebezeichnungen. 

Wenn Sie f√ľr ein Bauvorhaben oder Beleihungszwecke einen graphischen Nachweis Ihres Grundst√ľcks oder Geb√§udes ben√∂tigen, k√∂nnen Sie eine entsprechende Ausgabe aus der Liegenschaftskarte beantragen. Der Auszug aus der Liegenschaftskarte kann auch mit hinterlegtem Luftbild (Digitales Orthophoto) oder mit den Bodensch√§tzungsangaben ausgegeben werden.

Zuständige Stelle

Sachgebiet Katasterbenutzung / Kommunale Geodaten

Holbeinplatz 14
18069 Rostock, Hanse- und Universitätsstadt
+49 381 381-6222+49 381 381-6222
+49 381 381-6902
E-Mail senden

Fahrplanauskunft

Rollstuhlgerecht Fahrstuhl

√Ėffnungszeiten

Dienstag 09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 18:00 Uhr

Donnerstag 09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr

Was gilt es zu beachten?

keine

Erforderliche Unterlagen

keine

Kosten(Geb√ľhren, Auslagen, etc.)

F√ľr eine Liegenschaftskarte im Format DIN A4: 

  • Standardausgabe: EUR 15,00
  • mit Bodensch√§tzung: EUR 18,00
  • mit hinterlegtem Luftbild: EUR 29,00

F√ľr eine Liegenschaftskarte im Format DIN A3: 

  • Standardausgabe: EUR 20,00
  • mit Bodensch√§tzung: EUR 24,00
  • mit hinterlegtem Luftbild: EUR 36,00

Fristen

keine

Weitere Informationen

Verfahrensablauf

Beantragen Sie den gew√ľnschten Auszug der Liegenschaftskarte im Geoshop des zust√§ndigen Katasteramtes. Sie erhalten den digitalen Auszug der Liegenschaftskarte nach Abschluss des Zahlvorgangs per download. 
Wenn Sie spezielle Ausz√ľge ben√∂tigen, k√∂nnen Sie sich direkt an das zust√§ndige Katasteramt wenden.

Bearbeitungsdauer

wenige Minuten

Ansprechpunkt

zuständige untere Vermessungs- und Geoinformationsbehörde (Katasteramt)
√Ėffentlich bestellte Vermessungsingenieure

Nach oben