Elektronische Lohnsteuerabzugsmerkmale (ELStAM) ├Ąndern

Seit dem Jahr 2014 ist die Vorlage einer Bescheinigung f├╝r den Lohnsteuerabzug grunds├Ątzlich nicht mehr erforderlich. Der Arbeitgeber erh├Ąlt die Lohnsteuerabzugsmerkmale (ELStAM) elektronisch von der Finanzverwaltung. Der Arbeitgeber ben├Âtigt f├╝r den Abruf der Daten nur noch das Geburtsdatum und die steuerliche Identifikationsnummer des Arbeitnehmers sowie die Auskunft, ob es sich um das Haupt- oder um ein Nebenarbeitsverh├Ąltnis handelt. Bei bestehenden Arbeitsverh├Ąltnissen liegen dem Arbeitgeber diese Informationen bereits vor.

Was gilt es zu beachten?

Fristen

Antr├Ąge auf Lohnsteuer-Erm├Ą├čigung k├Ânnen nur bis zum 30.11. des Jahres gestellt werden.

Nach oben