Bewohnerparkausweis: Verlängerung beantragen

Ihren Bewohnerparkausweis können Sie auf Antrag verlängern lassen.

Zuständige Stelle

Abteilung Verkehrsbehördliche Aufgaben - Sachgebiet Sondernutzungserlaubnisse, Ausnahmegenehmigungen und Parken - Bewohnerparkausweis

Charles-Darwin-Ring 6
18059 Rostock, Hanse- und Universitätsstadt
+49 381 381-6601+49 381 381-6601
E-Mail senden

Fahrplanauskunft

Nicht Rollstuhlgerecht Kein Fahrstuhl

Öffnungszeiten

Bitte beachten Sie:

Den Bewohnerparkausweis können Sie ausschließlich wie unter dem Punkt "Verfahrensablauf" beschrieben, beantragen.

Die Bearbeitungsdauer beträgt derzeit mindestens 21 Tage nach vollständigem Eingang aller Unterlagen. Wir bitten Sie, innerhalb dieser Frist von Sachstandsabfragen abzusehen.

Datenschutz

Büro der Oberbürgermeisterin - Behördlicher Datenschutz
Position: Fachperson für Datenschutz

Was gilt es zu beachten?

Erforderliche Unterlagen

  • bisheriger Bewohnerparkausweis
  • Bestätigung, dass keine Veränderungen nach der letzten Beantragung eingetreten sind
  • bei Beantragung durch einen Vertreter
    • Vollmacht

Es können gegebenenfalls weitere Unterlagen erforderlich sein.

Kosten (Gebühren, Auslagen, etc.)

Es fallen gegebenenfalls Gebühren an. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Weitere Informationen

Verfahrensablauf

Gehen Sie am besten persönlich bei der zuständigen Stelle vorbei und legen Sie die Unterlagen dort vor.

In einigen Städten und Gemeinden können Sie den Bewohnerparkausweis auch schriftlich oder elektronisch verlängern lassen. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Stadt- oder Gemeindeverwaltung, welche Unterlagen Sie in diesem Fall übersenden müssen.

Nach oben