Bauabsteckung

Eine Bauabsteckung ist f├╝r die Realisierung von Bauvorhaben in den meisten F├Ąllen notwendig. Sie wird durchgef├╝hrt, um die Ma├če eines zu errichtenden Geb├Ąudes auf dem Bauplatz zu verdeutlichen. Insbesondere, wenn das neu zu errichtende Bauwerk in der N├Ąhe oder direkt auf der Grundst├╝cksgrenze entstehen soll, wird so das Einhalten von Grenzabst├Ąnden gew├Ąhrleistet und die ├ťberbauung von Grundst├╝cksgrenzen vermieden.

Was gilt es zu beachten?

Rechtsgrundlagen

Honorarordnung f├╝r Architekten und Ingenieure vom 10. Juli 2013 (BGBl. I S. 2276)

Erforderliche Unterlagen

Amtlicher Lageplan

Kosten

zu erfragen bei der zust├Ąndigen Stelle

Fristen

je nach Vereinbarung

Weitere Informationen

Verfahrensablauf

Antragstellung (pers├Ânlich, ansonsten formlos per E-Mail oder Post), Durchf├╝hrung der Absteckungsarbeiten, Geb├╝hrenbescheid

Nach oben