Anzeige der erstmaligen Explosivstoffverwendung - Identifikationsnummernvergabe

Vor der erstmaligen Verwendung eines zivilen Explosivstoffes oder pyrotechnischen Gegenstandes muss dieser der BAM Bundesanstalt f├╝r Materialforschung und -pr├╝fung angezeigt werden. Die BAM best├Ątigt oder passt die Anleitung den nationalen Vorschriften an und vergibt eine Identifikationsnummer.

Was gilt es zu beachten?

  • Vorliegen einer EG-Baumusterpr├╝fbescheinigung

F├╝r benannte Stellen zur Erteilung von EG-Baumusterpr├╝fbescheinigungen siehe:

Erforderliche Unterlagen

  • Formloses Antragsschreiben
  • technische Daten zum Stoff/Gegenstand
  • ggf. Kopien der EG-Baumusterpr├╝fbescheinigung, wenn diese in einem anderen europ├Ąischen Land erstellt wurde

Weitere Informationen

Bearbeitungsdauer

1-3 Monate

Nach oben