14:47 Uhr • 03.09.2020

Finale der "WARNEMÜNDER FREITAGE" mit "Biest of Bourbon"

Mit dem Auftritt der Rostocker Band „Biest of Bourbon“ klingt am 4. September die neue Veranstaltungsreihe „Warnemünder Freitage“ aus. Zum vorerst letzten Mal ziehen ab 15.00 Uhr verschiedene Walking Acts unter dem Motto „Kultur im Vorbeigehen“ durch den Ort. Um 19.30 Uhr treten die Rocker von „Biest of Bourbon“ im Kurhausgarten auf. Das Biest singt Rockmusik à la Tina Turner, ...

Mit dem Auftritt der Rostocker Band „Biest of Bourbon“ klingt am 4. September die neue Veranstaltungsreihe „Warnemünder Freitage“ aus. Zum vorerst letzten Mal ziehen ab 15.00 Uhr verschiedene Walking Acts unter dem Motto „Kultur im Vorbeigehen“ durch den Ort. Um 19.30 Uhr treten die Rocker von „Biest of Bourbon“ im Kurhausgarten auf. Das Biest singt Rockmusik à la Tina Turner, Melissa Etheridge, Adele, Cindy Lauper, Alannah Myles, Chaka Khan, Janis Joplin… Die Band ist eine Mischung aus gestandenen Musikern, die diese Arbeit seit vielen Jahren tun und bemerkenswert talentiertem Nachwuchs. Eine Symbiose, die sich gegenseitig auf die Sprünge hilft. Einerseits die wilden jungen Chaoten, die sich nicht mit dem Glas Milch abspeisen lassen und andererseits die, die wissen, wo das hinführt. Zusammen finden sie sich in den endlosen Weiten der Rockmusik der 70er Jahre bis ins Heute wieder. Das Konzert bildet den Abschluss der „Warnemünder Freitage“, die den Warnemündern und ihren Gästen seit dem 7. August jeden Freitag ein buntes Kultur- und Unterhaltungsprogramm bieten. Das Format besteht aus einem mobilen Nachmittagsprogramm für die ganze Familie und einem abendlichen Konzert im Kurhausgarten. „Mit den ‚Warnemünder Freitagen‘ wird das Seebad durch eine zusätzliche Attraktion belebt. Wir sind mit dem bisherigen Verlauf dieser neuen Veranstaltungsreihe sehr zufrieden. Sowohl von den Besuchern als auch den Künstlern haben wir ausschließlich positives Feedback erhalten. Wir freuen uns besonders, dass unseren regionalen Künstlern hiermit endlich wieder Auftrittsmöglichkeiten und für unsere Gäste abwechslungsreiche Konzerterlebnisse geschaffen sind“, sagt Matthias Fromm, Tourismusdirektor Rostock & Warnemünde. „Ich empfehle jedem, am kommenden Freitag die Chance für einen Besuch des Abschlusskonzerts zu nutzen.“ Johannes Pistor, Mitglied der Band „Biest of Bourbon“, ergänzt: „Wir freuen uns schon riesig auf Freitag. Es ist toll, endlich wieder live vor Publikum auftreten zu können. Wir hoffen, dass ganz viele Menschen kommen und den Abend mit uns rocken werden.“

Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr). Die Warnemünder Freitage werden präsentiert von NDR 1 Radio MV und dem Nordmagazin. Weitere Informationen unter www.rostock.de/warnemuender-freitage Tickets unter: www.mvticket.de

Hinweise für Besucher von „Warnemünde in Concert“

Für die Durchführung von Konzerten gelten die Auflagen aus der Corona-Verordnung der Landesregierung. Folgende Maßnahmen werden zum aktuellen Zeitpunkt ergriffen:

maximale Besucherzahl von 500 Personen Wir empfehlen, den Ticket-Vorverkauf zu nutzen bzw. frühzeitig zu erscheinen.

Registrierungspflicht Um im Falle des Auftretens einer Infektion die Nachverfolgbarkeit durch die Gesundheitsbehörden zu ermöglichen, sind wir verpflichtet, die vollständigen Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefonnummer) am Eingang aufzunehmen.

Mund-Nasen-Bedeckung Beim Einlass und Ausgang, beim Besuch der Toilette sowie am Imbiss-Stand ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung Pflicht, da hier der Mindestabstand von 1,5m nicht garantiert werden kann.

Fotonachweis:
„Biest of Bourbon“
© Jens Wagner

Biest of Bourbon

Zurück zur Übersicht

Weitere interessante Themen

Top News

Moderate Angleichung kommt touristischer Infrastruktur und Service zugute: Ab 1. Mai ganzjährig einheitliche Kurabgabe für Rostocker Seebäder

07.04.2021

Moderate Angleichung kommt touristischer Infrastruktur und Service zugute: Ab 1. Mai ganzjährig einheitliche Kurabgabe für Rostocker Seebäder

Die Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde ist durch die Hanse- und Universitätsstadt Rostock damit betraut, die Kurabgabe von den Übernachtungsgästen der Rostocker Seebäder zu vereinnahmen und sie ... weiterlesen

23.03.2021

3 Herzen im Osterkörbchen: Mitsegeln auf der Tre Hjärtan verschenken

Die Tall Ship Buchungszentrale hat ein Osterpaket geschnürt und lädt alle Liebhaber maritimer Erlebnisse ein, die diesjährige Hanse Sail auf ganz besondere Art und Weise: genießen Sie die ... weiterlesen

Aufwärtstrend der Tourismusbranche jäh gestoppt: Ein Drittel weniger Übernachtungen - Rostocker Touristiker fordern eine klare Perspektive

18.03.2021

Aufwärtstrend der Tourismusbranche jäh gestoppt: Ein Drittel weniger Übernachtungen - Rostocker Touristiker fordern eine klare Perspektive

Viele Existenzen und Arbeitsplätze sind akut bedroht. "Wir fordern eine klare Perspektive, damit eine der wichtigsten Branchen des Landes, die Unternehmen sowie die Beschäftigen eine Zukunft haben. ... weiterlesen

10.03.2021

Kein Nachholtermin für das Warnemünder Turmleuchten 2021 wegen unsicherer Pandemielage - volle Konzentration auf 2022

Aufgrund der weiterhin unsicheren und sehr dynamischen Infektionslage ist eine verlässliche Vorbereitung eines so großen Events derzeit nicht möglich. Die Partner blicken aber bereits optimistisch in ... weiterlesen

Umfrage zu biologisch abbaubarem Geschirr

24.02.2021

Umfrage zu biologisch abbaubarem Geschirr

Eine von der IOW aufgesetzte Umfrage soll nun helfen, die Auswahl der "Bioplastik"-Alternativen zu erleichtern. Der Fragebogen, dessen Ergebnisse unmittelbar in die Entscheidungsfindung einfließen, ... weiterlesen

CLP-Kampagne zu Thalasso-Kurwegen

09.02.2021

CLP-Kampagne zu Thalasso-Kurwegen

Auf den Kurwegen trifft Ostseeluft auf Waldluft. Dieses milde Reizklima bietet ideale Bedingungen für einen gesunden und gesundheitsfördernden Aufenthalt. Mit einer Länge zwischen vier und siebzehn ... weiterlesen

News aus Rostock und Umgebung

Wir versorgen Sie mit tagesaktuellen Informationen direkt aus dem Rathaus und der Tourismuszentrale der Hanse- und Universitätsstadt Rostock. Hier finden Sie in einer Übersicht Nachrichten zu Verkehr, Wirtschaft, Politik, Schule, Kultur und Gesundheit mit Bezug zu Rostock und den gesamten Landkreis der Hansestadt. Wir aktualisieren rund um die Uhr die News aus Rostock, der Metropole in Mecklenburg-Vorpommern.

Nach oben