09:14 Uhr • 10.03.2021

Kein Nachholtermin für das Warnemünder Turmleuchten 2021 wegen unsicherer Pandemielage - volle Konzentration auf 2022

Gemeinsam mit der ausführenden Hanseatischen Eventagentur und dem Leuchtturmverein Warnemünde hat die Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde entschieden, keinen Nachholtermin für das Warnemünder Turmleuchten 2021 festzulegen. Das traditionell für den Neujahrstag 2021 geplante Event musste aufgrund der zu dem Zeitpunkt geltenden Verordnungen bereits am 29. Oktober letzten Jahres abgesagt werden.

Aufgrund der weiterhin unsicheren und sehr dynamischen Infektionslage ist eine verlässliche Vorbereitung eines so großen Events derzeit nicht möglich. Die Partner blicken aber bereits optimistisch in die Zukunft und konzentrieren sich nun auf die Vorbereitungen des 22. Turmleuchtens am 1. Januar 2022.
„Die Gesundheit der Gäste und Einheimischen steht für uns an allererster Stelle“, sagt Matthias Fromm, Tourismusdirektor Rostock & Warnemünde. „Eine Veranstaltung, bei der so viele Menschen dicht zusammenkommen, ist aktuell einfach nicht möglich. Die Planungen für den Nachholtermin abzubrechen, ist uns bei Weitem nicht leichtgefallen, aber ich halte es nach Rücksprache mit allen Beteiligten für das Richtige. Ich möchte an dieser Stelle unseren Partnern, allen voran der Hanseatischen Eventagentur sowie dem Leuchtturmverein Warnemünde meinen Dank für ihr langjähriges Engagement und die vertrauensvolle Zusammenarbeit aussprechen. Gemeinsam werden wir das Turmleuchten wieder erlebbar machen und sehen dem 1. Januar 2022 mit Freude und Zuversicht entgegen.“
Entstanden aus den Millenniumsfeierlichkeiten gilt die Veranstaltung mit circa 80.000 Besuchern als die größte Neujahrsinszenierung Europas. Die Veranstaltung steht jedes Jahr unter einem anderen Motto, das in einer Show aus Musik, Licht, Lasershow und Feuerwerk ausgestaltet wird.

Zurück zur Übersicht

Weitere interessante Themen

Top News

Hanse-Tag 2022 in Neuss

24.05.2022

Hanse-Tag 2022 in Neuss

Etwa 400 Jahre war die Hanse prägend für die europäische Wirtschaft. Knapp 200 europäische See- und Binnenstädte haben dem Bund, der Wohlstand und Frieden zwischen den Partnern garantieren sollte, ... weiterlesen

Neustart mit Signalwirkung

24.05.2022

Neustart mit Signalwirkung

Das Rostock Convention Bureau will nach zwei Jahren wieder auf direkte Tuchfühlung mit Kunden aus aller Welt gehen: Vom 31. Mai bis zum 2. Juni nehmen die Tagungsexperten aus der Hanse- und ... weiterlesen

Wochenendtipp: Seeluft schnuppern auf alten Seglern

18.05.2022

Wochenendtipp: Seeluft schnuppern auf alten Seglern

Hobbykapitäne aufgepasst: Am 21. und 22. Mai brechen zwei historische Segelschiffe von Rostock aus zu Kurz- und Tagesausflügen in die Ostsee auf. Mit dem Dreimaster Santa Barbara Anna geht es am 21. ... weiterlesen

AOK Active Beach startet in die 11. Saison

17.05.2022

AOK Active Beach startet in die 11. Saison

Zugleich wird der AOK ACTVE BEACH als Heimatrevier der Rostocker Robben, die sich in diesem Jahr bei der 10. Deutschen Beachsoccer-Meisterschaft des DFB ihren Titel zurückerobern wollen, zum ... weiterlesen

Glückshormone gegen Alltagstrott in Warnemünde:  Ein ganzer Tag rund um die Thalasso-Vielfalt

16.05.2022

Glückshormone gegen Alltagstrott in Warnemünde: Ein ganzer Tag rund um die Thalasso-Vielfalt

Bereits 1750 hat der englische Arzt Richard Russel die heilenden Effekte rund um Meerwasser, Luft, Sonne, Algen, Schlick und Sand wissenschaftlich belegt. Im 19. Jahrhundert wurde das Verfahren ... weiterlesen

Die ODEG und die drei ??? auf Verbrecherjagd

16.05.2022

Die ODEG und die drei ??? auf Verbrecherjagd

Die ODEG – Ostdeutsche Eisenbahn GmbH lädt unter dem Motto „Im stehenden Zug die Fantasie auf Reisen schicken und entspannen!“ am nächsten Donnerstag, den 19. Mai 2022 ihre Fahrgäste zu einem ... weiterlesen

News aus Rostock und Umgebung

Wir versorgen Sie mit tagesaktuellen Informationen direkt aus dem Rathaus und der Tourismuszentrale der Hanse- und Universitätsstadt Rostock. Hier finden Sie in einer Übersicht Nachrichten zu Verkehr, Wirtschaft, Politik, Schule, Kultur und Gesundheit mit Bezug zu Rostock und den gesamten Landkreis der Hansestadt. Wir aktualisieren rund um die Uhr die News aus Rostock, der Metropole in Mecklenburg-Vorpommern.

Nach oben