08:19 Uhr • 25.05.2022

HERRENTAG UND PFINGSTEN IN ROSTOCK

Der Sommer kommt mit großen Schritten und traditionell bieten die Wochenenden rund um Herrentag und Pfingsten hervorragende Möglichkeiten die Vielfalt von Rostock zu entdecken.

Rostock Warnemünde Chaos Variete

In Warnemünde eröffnet am Donnerstag, den 26. Mai, das Kleinkunstfestival auf Leuchtturmvorplatz und Promenade. Sowohl am kommenden als auch am Pfingstwochenende werden Kleinkünstler aus aller Welt mit Jonglage, Clownerie und Artistik versuchen, die Menschen zu begeistern.

„Es ist wie Aufwachen aus einem Dornröschenschlaf“, sagt Arne Lifson, auch bekannt als Arne Feuerschlund. Bei dem Straßenkünstler und seinen Kollegen herrscht Erleichterung: Endlich könne man wieder unbeschwert die Leute bespaßen. Warnemünde sei dafür ein hervorragender Spielort.

Eine neue Führung durch die KTV

Wer lieber etwas über das historische Stadtzentrum erfahren möchte, kann täglich, auch an den beiden kommenden Wochenenden und Feiertagen, eine Führung durch Rostocks historisches Stadtzentrum erleben. Immer um 14 Uhr werden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Rostocks angelaufen.

Eine besondere und gänzlich neue Führung im Programm der Tourismuszentrale Rostock und Warnemünde wird am 04. Juni in der KTV geboten. Das Szeneviertel wird zum Anschauungsobjekt für den Zeitgeist der Hanse- und Universitätsstadt. Denn hier trifft – wie kaum an einem anderen Ort in Rostock – die kulturelle Vielfalt auf die akademischen Wurzeln der Universität. Die Führungen sind über die Rostocker Tourist-Informationen und online unter rostock.de buchbar

Musik im Kurhausgarten

Am Sonntag gibt es ab 15.30 Uhr im Warnemünder Kurhausgarten die Berliner Jazz- und Swingformation „Sonny and Friends“ zu sehen. Die Musiker liefern unter dem Motto „Jazz ist what where living for“ mitreißende Standards und Evergreens. Und die Combo blickt auf einen breiten Erfahrungsschatz zurück. So wirkten sie bereits in bekannten Bands wie Transit, Modern Soul, Stern Meißen oder Lift mit.

Eine Woche später, am 5. Juni, kann an gleicher Stelle das Casanova Society Orchester erlebt werden. Die ebenfalls aus Berlin stammende Combo nimmt das Publikum mit auf eine Reise in die Musik der 20er-Jahre – die goldene Ära der Tanzorchester. Der Eintritt zu den Konzerten ist kostenfrei.

Picknick im Stadtgrün

Das Pfingstwochenende kann man übrigens auch mit einem Picknick im Stadtgrün starten. Unter dem Motto „Rostock nachhaltig genießen“ erwartet die Gäste im Park am Fischerdorf ein unvergessliches Natur- und Genusserlebnis. Bei Führungen und an Informationsständen kann man sein Wissen über Naturschutz und Nachhaltigkeit auffrischen. Ein Programm mit Spiel, Sport, Theater und Musik rundet das Erlebnis ab. Los geht es am 3. Juni um 14 Uhr.

Wer jedoch lieber spontan sein und sich keine Termine machen möchte, dem sei die Vielfalt der Rostocker Natur ans Herz gelegt. Die weitläufigen Strände von Warnemünde und Markgrafenheide bieten genauso wie der Wald in der
Rostocker Heide herausragende Möglichkeiten, die Natur der Stadt auf eigene
Faust und zu jeder Tageszeit zu erkunden.

Weitere Informationen und Veranstaltungen online unter:
www.rostock.de/kultur/veranstaltungskalender.html

Zurück zur Übersicht

Weitere interessante Themen

Top News

Warnemünder Woche - Rund Bornholm: „Madame“ entmastet

05.07.2022

Warnemünder Woche - Rund Bornholm: „Madame“ entmastet

„Wir sind unter Spinnaker in die Nacht gefahren, bei circa vier Windstärken. Dann kamen zwei Böen mit etwa 21 Knoten und der Spi fiel immer wieder ein. Als dann wieder Druck ins Tuch kam, ist ein ... weiterlesen

Ergebnis 505er Europa Cup: „Einer der besten Segeltage, den wir je hatten"

04.07.2022

Ergebnis 505er Europa Cup: „Einer der besten Segeltage, den wir je hatten"

Jørgen und Jacob Bojsen-Møller haben den 505er Europa Cup im Rahmen der 84. Warnemünder Woche knapp gewonnen. Die Dänen führten das Feld der 39 Crews von Tag eins am Samstag bis zum heutigen Abschluss ... weiterlesen

Rund Bornholm gestartet

04.07.2022

Rund Bornholm gestartet

Ohne Probleme gingen die 21 seegehenden Yachten in vier Startgruppen ab 12.05 Uhr über die Startlinie vor der Warnemünder Westmole. Beobachtet wurden sie dabei von zahlreichen Besuchern der ... weiterlesen

505er Europa Cup – Tag 2: Bruch bei Bojsen-Møller

03.07.2022

505er Europa Cup – Tag 2: Bruch bei Bojsen-Møller

„Wir hatten am Anfang einen sehr guten Tag und haben den ersten Lauf gewonnen. Im zweiten Rennen lagen wir auch vorne, aber dann brach unser Vorstag. Wir mussten dann zurück in den Hafen fahren“, sagt ... weiterlesen

Rund Bornholm startet am Montag

03.07.2022

Rund Bornholm startet am Montag

Rund Bornholm ist eine der wenigen echten Offshore-Regatten der Ostsee. 280 Seemeilen offene See gilt es zu bezwingen. Als Wendemarke dient den Crews die dänische Insel Bornholm, die wahlweise an ... weiterlesen

Warnemünder Woche Tag 1: „Ein genialer Auftakt“

02.07.2022

Warnemünder Woche Tag 1: „Ein genialer Auftakt“

Während die Warnemünder Woche an Land mit einem Festumzug durch den Ort und anschließender Eröffnungsfeier offiziell begann, waren die Segler schon auf dem Wasser und genossen einen optimalen ... weiterlesen

News aus Rostock und Umgebung

Wir versorgen Sie mit tagesaktuellen Informationen direkt aus dem Rathaus und der Tourismuszentrale der Hanse- und Universitätsstadt Rostock. Hier finden Sie in einer Übersicht Nachrichten zu Verkehr, Wirtschaft, Politik, Schule, Kultur und Gesundheit mit Bezug zu Rostock und den gesamten Landkreis der Hansestadt. Wir aktualisieren rund um die Uhr die News aus Rostock, der Metropole in Mecklenburg-Vorpommern.

Nach oben