08:47 Uhr • 04.06.2020

Angela Klee spielt im Kurhausgarten Warnemünde

Nach dem erfolgreichen Auftakt zu Pfingsten findet am Sonntag, 7. Juni 2020, ein weiteres Kurkonzert im Warnemünder Kurhausgarten statt. Angela Klee bringt mit ihrer Band unter dem Motto „JEWELS“ musikalische Edelsteine auf die Bühne. Das Konzert beginnt um 15.30 Uhr und der Eintritt ist frei. ...

Angela Klee

Mit ihrer Bühnenpräsenz und ihren brillanten Stimmen begeistern Angela Klee und Band immer wieder ihr Publikum. Die Musiker präsentieren am Sonntag Folk-Klassiker und Welthits der letzten 60 Jahre. Zum Programm gehören bekannte und beliebte Songs von Bob Dylan, Simon and Garfunkel oder Tracy Chapmann, Welthits von Louis Armstrong bis Pete Seeger und Chartstürmer von Cheryl Crow oder Amy McDonald.

Der Einlass beginnt bereits um 14.30 Uhr und der Zugang zur Veranstaltung erfolgt ausschließlich über den Haupteingang des Kurhausgartens.

Um gegebenenfalls Kontaktpersonen nachverfolgen zu können, werden alle Besucher gebeten, ihre Daten (Name, Adresse und Telefonnummer) am Eingang zu hinterlegen. Es ist möglich, einen vorausgefüllten Zettel beim Einlass abzugeben. Auch für dieses Kurkonzert gelten die bestehenden Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen. Mundschutzpflicht besteht am Einlass, beim Ausgang und bei der Nutzung der Toiletten. Die Besucherzahl ist auf 150 Personen begrenzt.

Im Kurhausgarten werden keine Speisen oder Getränke angeboten.

Weitere Kurkonzerte:

  • Juni: 14./21./28.06.2020
  • Juli: 05./12./19./26.07.2020
  • August: 09./16./23./30.08.2020
  • September: 06./13./20./27.09.2020
  • Oktober: 04.10.2020

(Änderungen vorbehalten)


Angela Klee

Foto: Angela Klee, © Angela Klee

Zurück zur Übersicht

Weitere interessante Themen

Top News

Warnemünder Woche - Rund Bornholm: „Madame“ entmastet

05.07.2022

Warnemünder Woche - Rund Bornholm: „Madame“ entmastet

„Wir sind unter Spinnaker in die Nacht gefahren, bei circa vier Windstärken. Dann kamen zwei Böen mit etwa 21 Knoten und der Spi fiel immer wieder ein. Als dann wieder Druck ins Tuch kam, ist ein ... weiterlesen

Ergebnis 505er Europa Cup: „Einer der besten Segeltage, den wir je hatten"

04.07.2022

Ergebnis 505er Europa Cup: „Einer der besten Segeltage, den wir je hatten"

Jørgen und Jacob Bojsen-Møller haben den 505er Europa Cup im Rahmen der 84. Warnemünder Woche knapp gewonnen. Die Dänen führten das Feld der 39 Crews von Tag eins am Samstag bis zum heutigen Abschluss ... weiterlesen

Rund Bornholm gestartet

04.07.2022

Rund Bornholm gestartet

Ohne Probleme gingen die 21 seegehenden Yachten in vier Startgruppen ab 12.05 Uhr über die Startlinie vor der Warnemünder Westmole. Beobachtet wurden sie dabei von zahlreichen Besuchern der ... weiterlesen

505er Europa Cup – Tag 2: Bruch bei Bojsen-Møller

03.07.2022

505er Europa Cup – Tag 2: Bruch bei Bojsen-Møller

„Wir hatten am Anfang einen sehr guten Tag und haben den ersten Lauf gewonnen. Im zweiten Rennen lagen wir auch vorne, aber dann brach unser Vorstag. Wir mussten dann zurück in den Hafen fahren“, sagt ... weiterlesen

Rund Bornholm startet am Montag

03.07.2022

Rund Bornholm startet am Montag

Rund Bornholm ist eine der wenigen echten Offshore-Regatten der Ostsee. 280 Seemeilen offene See gilt es zu bezwingen. Als Wendemarke dient den Crews die dänische Insel Bornholm, die wahlweise an ... weiterlesen

Warnemünder Woche Tag 1: „Ein genialer Auftakt“

02.07.2022

Warnemünder Woche Tag 1: „Ein genialer Auftakt“

Während die Warnemünder Woche an Land mit einem Festumzug durch den Ort und anschließender Eröffnungsfeier offiziell begann, waren die Segler schon auf dem Wasser und genossen einen optimalen ... weiterlesen

News aus Rostock und Umgebung

Wir versorgen Sie mit tagesaktuellen Informationen direkt aus dem Rathaus und der Tourismuszentrale der Hanse- und Universitätsstadt Rostock. Hier finden Sie in einer Übersicht Nachrichten zu Verkehr, Wirtschaft, Politik, Schule, Kultur und Gesundheit mit Bezug zu Rostock und den gesamten Landkreis der Hansestadt. Wir aktualisieren rund um die Uhr die News aus Rostock, der Metropole in Mecklenburg-Vorpommern.

Nach oben