Vom Klosterleben zum Badewesen - Historischer Ortsführung durch Müritz

Bushaltestelle (bei Caféstübchen Witt) | Am Tannenhof 2 | Graal-Müritz

Historische Postkarte - Strand in Müritz

Datum
27.06.2021 bis 19.09.2021

Hinweise zu COVID-19:

Die Bundesregierung hat gemeinsam mit den Landesregierungen umfassende und bundesweit einheitlich geltende Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie beschlossen, die bis auf Weiteres auch in Mecklenburg-Vorpommern gültig sein werden. Hier finden Sie die wichtigsten Fragen und Antworten zur aktuellen Situation »

Erst betrieben die Nonnen des Ribnitzer Klosters aus dem Orden der Heiligen Klara einen Meierhof. Jahrhunderte später erkannten Erholungssuchende das besondere Klima aus Wasser, Wind und Wald. Sie wohnten bei den Büdnern und ließen sich dort verpflegen. Der Wunsch nach mehr Annehmlichkeiten wuchs und „Städtische Häuser“ veränderten nun das Gesicht des „Ortes am Meer“.
Auf diesen geschichtlichen Pfaden wollen wir uns begeben und Müritz neu entdecken.

Dauer: etwa 1,5 Stunden

Adresse und Kontakt

Bushaltestelle (bei Caféstübchen Witt)
Am Tannenhof 2
18181 Graal-Müritz

www.graal-mueritz.de/

Zurück

Werbung

Hinweis für Veranstalter

Sie sind Veranstalter und möchten einen Termin in unseren Kalender eintragen? – Dann nutzen Sie den kostenfreien Eintrag im Veranstaltungskalender unseres Partners, dem Tourismusverband MV. Ihr Eintrag erscheint automatisch auch im Kalender von rostock.de.

Nach oben