Richard Wagner als Liedkomponist und Briefautor

Hochschule für Musik und Theater Rostock (hmt) | Beim St.-Katharinenstift 8 | Rostock

unbekannt

Datum
02.12.2020 bis 02.12.2020

Hinweise zu COVID-19:

Die Bundesregierung hat gemeinsam mit den Landesregierungen umfassende und bundesweit einheitlich geltende Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie beschlossen, die voraussichtlich bis 30. November 2020 auch in Mecklenburg-Vorpommern gültig sein werden. Hier finden Sie die wichtigsten Fragen und Antworten zur aktuellen Situation »

Vortrag zum Thema Wagner als Komponist und Briefschreiber am Beispiel der Entstehung der Wesendonck-Lieder,Lesung des berühmten Briefes (Morgenbeichte) an Mathilde Wesendonck, Aufführung von Wesendonck-Liedern, Vortrag zum „Netzwerk“ Wagner in der Literatur und im Leben |Mitwirkende: Prof. Dr. Friederike Wißmann (Vortrag), Prof. Marc Letzig (Lesung), Prof. Fionnuala McCarthy (Sopran) undKarola Theill (Klavier), Kirstin Blös (Leiterin der Bibliothek)

Preise

Ticket Normal: 11.5 €
Ticket Ermäßigt: 6 €

Für Studierende der hmt und Uni Rostock gilt das Kulturticket.

Adresse und Kontakt

Hochschule für Musik und Theater Rostock (hmt)
Beim St.-Katharinenstift 8
18055 Rostock

www.hmt-rostock.de/

Zurück

Werbung

Hinweis für Veranstalter

Sie sind Veranstalter und möchten einen Termin in unseren Kalender eintragen? – Dann nutzen Sie den kostenfreien Eintrag im Veranstaltungskalender unseres Partners, dem Tourismusverband MV. Ihr Eintrag erscheint automatisch auch im Kalender von rostock.de.