ONLINE: Unter Freund:innen: Mithu Sanyal und Shida Bazyar

Literaturhaus Rostock | Doberaner Straße 21 | Rostock

189891532_2979707032314378_3955235981323376516_n

Datum
15.06.2021 bis 15.06.2021

Hinweise zu COVID-19:

Die Bundesregierung hat gemeinsam mit den Landesregierungen umfassende und bundesweit einheitlich geltende Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie beschlossen, die bis auf Weiteres auch in Mecklenburg-Vorpommern gültig sein werden. Hier finden Sie die wichtigsten Fragen und Antworten zur aktuellen Situation »

Nach ihrem vielbeachteten Debüt »Nachts ist es leise in Teheran« legt die in Hermeskeil geborene Autorin Shida Bazyar nun einen hochtourigen Roman um drei Freundinnen vor: Hani, Kasih und Saya, aufgewachsen in derselben Siedlung, teilen eine gemeinsame Jugend und die lebenslange Erfahrung, durch Blicke, Sprüche und Institutionen ausgegrenzt zu werden, potentiell Zielscheibe rechten Terrors zu sein. Bazyars Roman »Drei Kameradinnen« zeigt kompromisslos und aufwühlend, was es bedeutet, aufgrund der eigenen Herkunft immer und überall infrage gestellt zu werden. Zugleich stellt er Gewalt, Hetze und Ignoranz ein starkes Konzept entgegen: bedingungslose Freundschaft und Solidarität.

Die Düsseldorfer Kulturwissenschaftlerin, Autorin und Kritikerin Mithu Sanyal beschreibt in ihrem aufsehenerregenden Romandebüt »Identitti« einen Skandal im universitären Milieu: Die Professorin für Postcolonial Studies Saraswati, die sich als Person of Colour beschrieben hatte, ist in Wahrheit weiß! Auf die Enthüllung folgt der öffentliche Shitstorm, neben der Entrüstung in den sozialen Medien und unter den Studierenden steht auch eine tiefe persönliche Enttäuschung: Nivedita, Studentin bei Saraswati, hatte auf der Suche nach Zugehörigkeit in der Professorin endlich eine Identifikationsfigur gefunden – der sie nun intimste Fragen stellt, auf der Suche nach dem Warum und nach Wahrheit und »echter« Zugehörigkeit.

Adresse und Kontakt

Literaturhaus Rostock
Doberaner Straße 21
18057 Rostock

www.literaturhaus-rostock.de/

Zurück

Werbung

Hinweis für Veranstalter

Sie sind Veranstalter und möchten einen Termin in unseren Kalender eintragen? – Dann nutzen Sie den kostenfreien Eintrag im Veranstaltungskalender unseres Partners, dem Tourismusverband MV. Ihr Eintrag erscheint automatisch auch im Kalender von rostock.de.

Nach oben