Oma und ich - Compagnie de Comédie

BÜHNE 602 | Warnowufer 55 | Rostock

Merle Fuhr

Datum
30.10.2020 bis 25.12.2020

Regie: Fabian Ranglack /// Musikalische Leitung: Philipp Krätzer

Mit Gabriele Schwabe, Katja Klemt, Georg Haufler und Marcus Möller

Musikal. Begleitung/ Pianist: Philipp Krätzer; drum., git., voc. Hannes Brenke


Nun ist es amtlich: Berta soll endgültig in ein Heim abgeschoben werden. Als sie fast aufgegeben hätte, schöpft sie in letzter Minute neuen Mut durch ihren Enkel Felix, der seine geliebte Oma mit auf eine unvergessliche Reise nimmt. Sehr zum Missfallen seiner Mutter, denn Felix weiß nicht, dass Berta anscheinend ein trauriges Geheimnis hat ...

Die erfolgreiche Backpflaumenballade geht in die dritte und letzte Runde: Gabriele Schwabe schlüpft nach fünf Jahren noch einmal in die Rolle der Berta: Sie singt, spielt und tanzt sich durch diese musikalische Tragikomödie; unterstützt von Marcus Möller, Katja Klemt und Georg Haufler sowie von der Backpflaumenballaden-Band unter der Leitung von Philipp Krätzer.

OMA UND ICH ist Hommage an den Schlagerfilm der 50er-/60er und Kammermusical zugleich, ist mal von ausgelassener Heiterkeit, mal von trauriger Gewissheit, ist mal sanft, mal rau; es ist das letzte Kapitel eines bewegten Lebens.


Reservierungen: 03 81/ 2 03 60 84

Kartenvorverkauf:

BÜHNE 602, Warnowufer 55

Mo - Fr von 10:00 - 12:00 Uhr

Fr von 14:00 - 18:00 Uhr

(Keine Kartenzahlung möglich)


Die Theaterkasse ist 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn geöffnet.


Preise

Reservierungen: 03 81/ 2 03 60 84

Kartenvorverkauf:

BÜHNE 602, Warnowufer 55

Mo - Fr von 10:00 - 12:00 Uhr

Fr von 14:00 - 18:00 Uhr

(Keine Kartenzahlung möglich)


Die Theaterkasse ist 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn geöffnet.


Adresse und Kontakt

BÜHNE 602
Warnowufer 55
18057 Rostock

Zurück

Hinweis für Veranstalter

Sie sind Veranstalter und möchten einen Termin in unseren Kalender eintragen? – Dann nutzen Sie den kostenfreien Eintrag im Veranstaltungskalender unseres Partners, dem Tourismusverband MV. Ihr Eintrag erscheint automatisch auch im Kalender von rostock.de.