Oluf Gerhard Tychsen und die Juden – ein ambivalentes Verhältnis

Sondersammlungen - Universitätsbibliothek Rostock | Altbettelmönchstraße 4 | Rostock

Festjahr bild

Datum
22.04.2021 bis 22.04.2021

Hinweise zu COVID-19:

Die Bundesregierung hat gemeinsam mit den Landesregierungen umfassende und bundesweit einheitlich geltende Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie beschlossen, die bis auf Weiteres auch in Mecklenburg-Vorpommern gültig sein werden. Hier finden Sie die wichtigsten Fragen und Antworten zur aktuellen Situation »

Workshop im Rahmen des Blockseminars ‘Auf den Spuren jüdischen Gedenkens
in Rostock und Mecklenburg – Geschichte und Institutionen’ der Universitätsbibliothek Rostock (Kursleitung: Annika Bostelmann, Universitätsbibliothek Rostock)
Die Veranstaltung ist in erster Linie an Studierende geisteswissenschaftlicher
Fächer der Universität Rostock gerichtet. Restplätze können gerne an weitere
interessierte Teilnehmer*innen vergeben werden, Auskunft und Anmeldung per
E-Mail unter: annika.bostelmann@uni-rostock.de

Eine Veranstaltung im Rahmen des Festjahres "1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland"
Weitere Informationen:

@1700JJLDhro2021 (Facebook)
@1700JJLD_hro2021 (Instagram)

Adresse und Kontakt

Sondersammlungen - Universitätsbibliothek Rostock
Altbettelmönchstraße 4
18055 Rostock

www.ub.uni-rostock.de/standorte-einrichtungen/sondersammlungen/die-sondersammlungen/

Zurück

Werbung

Hinweis für Veranstalter

Sie sind Veranstalter und möchten einen Termin in unseren Kalender eintragen? – Dann nutzen Sie den kostenfreien Eintrag im Veranstaltungskalender unseres Partners, dem Tourismusverband MV. Ihr Eintrag erscheint automatisch auch im Kalender von rostock.de.

Nach oben