Mit einem berüchtigten Piraten durchs Rostock der Hansezeit

Schwaansche Straße Höhe Wallanlagen | Schwaansche Straße | Rostock

wig 3

Datum
10.12.2021 bis 29.04.2022

Hinweise zu COVID-19:

Die Bundesregierung hat gemeinsam mit den Landesregierungen umfassende und bundesweit einheitlich geltende Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie beschlossen, die bis auf Weiteres auch in Mecklenburg-Vorpommern gültig sein werden. Hier finden Sie die wichtigsten Fragen und Antworten zur aktuellen Situation »

Störtebeker Fans kennen Magister Wigbold als diabolisches Gehirn hinter manch einem tückischen Seeraub auf der Baltischen See. Seit Juni diesen Jahres kann man den Rostocker Magister allerdings in einer für Piraten eher ungewöhnlichen Rolle erleben. Statt über finsteren Plänen zu brüten, entführt der Vitalienbruder Einheimische und Touristen in eine Zeit als neben den Koggen ehrbarer Kaufleute auch Seeräuberschiffe im Stadthafen vor Anker gingen. Im Zuge eines Konflikts um die Schwedenkrone hatte man die Häfen und Märkte Rostocks und Wismars für Freibeuter geöffnet, die gewillt waren auf eigene Rechnung einen Kaperkrieg gegen Magarete von Dänemark zu führen. Aber nicht nur dieser Krieg gegen die Dänenkönigin, die Seefahrt und Piratengeschichten werden auf diesem Rundgang thematisiert. Auch über die aus seiner Sicht jüngere Stadtgeschichte ist der studierte Freibeuter bestens im Bilde. Sie weiß er durchaus zu berichten wie der Stadtrat einer aufstrebenden Handelsstadt sich Schritt für Schritt vom Gängelband eines ungeliebten Stadtvogts löste oder was es mit dem Pfingstmarkt auf sich hat. Wer schon immer wissen wollte wo der Rostocker Henker wohnte oder wie oft der stolze Hausbesitzer zum nächtlichen Wachdienst anzutreten hat, ist auf dieser etwa zweistündigen Passage in die Stadtgeschichte bestens aufgehoben. „Leinen los!“ heißt es jeweils am Zugang zu den Wallanlagen auf Höher der Schwaanschen Straße.

Eine Voranmeldung ist erforderlich!
Tickets gibt es unter 0381/67058251 oder faszination-hansestadt@web.de.

Gruppenbuchungen zu individuellen Terminen sind auf Anfrage auch in englischer Sprache möglich!

Preise

Preis: 10€ / 8€ ermäßigt pro Person

Adresse und Kontakt

Schwaansche Straße Höhe Wallanlagen
Schwaansche Straße
18055 Rostock

www.faszination-hansestadt.de

Zurück

Werbung

Hinweis für Veranstalter

Sie sind Veranstalter und möchten einen Termin in unseren Kalender eintragen? – Dann nutzen Sie den kostenfreien Eintrag im Veranstaltungskalender unseres Partners, dem Tourismusverband MV. Ihr Eintrag erscheint automatisch auch im Kalender von rostock.de.

Nach oben