JubiläumsHausLese - 30 Jahre Literaturhaus Rostock: Feiert mit uns!

Literaturhaus Rostock | Doberaner Straße 21 | Rostock

P3030931_c

Datum
10.10.2020 bis 10.10.2020

Jahrelang lebte die HausLese frei und ungezwungen ihr anarchisches Lesebühnenleben, bis sie eines Tages, in einem unaufmerksamen Moment, vom Literaturhaus Rostock feindlich übernommen wurde. Zwar sind unter der neuen Herrschaft keine Freiheiten und Ungezwungenheiten eingeschränkt worden, aber es sind Pflichten hinzugekommen. Diese beinhalten zum Beispiel, dass die meiste Lesebühne der Welt zur Feier des 30-jährigen Literaturhausbestehens aufspielen wird. Knallbonbons? Luftnummern? Oder doch gleich das Literaturhaus ganz zum Platzen bringen? Auch 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn weiß wie immer keiner, was passieren wird – Hauptsache, der Stream läuft unter twitch.tv/lithausrostock.
Um die Ungewissheit komplett zu machen: HausLese- und/oder Literaturhaus-Freund*innen dürfen sich gern einwählen, beglückwünschen und mitfeiern!

Ort: Literaturhaus Rostock (im Peter-Weiss-Haus), Doberaner Straße 21, 18057 Rostock

Eintritt frei; um Anmeldung unter reservierung@literaturhaus-rostock.de wird gebeten.

Preise

Kostenfrei

Adresse und Kontakt

Literaturhaus Rostock
Doberaner Straße 21
18057 Rostock

www.literaturhaus-rostock.de/

Zurück

Hinweis für Veranstalter

Sie sind Veranstalter und möchten einen Termin in unseren Kalender eintragen? – Dann nutzen Sie den kostenfreien Eintrag im Veranstaltungskalender unseres Partners, dem Tourismusverband MV. Ihr Eintrag erscheint automatisch auch im Kalender von rostock.de.