„Hier kommt der Messias“, Premiere Theaterstudio LOMIR

Jüdische Gemeinde Rostock | Augustenstr. 20 | Rostock

Theater LOMIR

Datum
02.11.2021 bis 02.11.2021

Hinweise zu COVID-19:

Die Bundesregierung hat gemeinsam mit den Landesregierungen umfassende und bundesweit einheitlich geltende Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie beschlossen, die bis auf Weiteres auch in Mecklenburg-Vorpommern gültig sein werden. Hier finden Sie die wichtigsten Fragen und Antworten zur aktuellen Situation »

Bereits 2020 sollte die neueste Arbeit frei nach dem Roman von Dina Rubina „Hier kommt der Messias“ während der 5. Jüdischen Kulturtage aufgeführt werden. Corona ließ dies nicht zu. Unter der Leitung von Margarita Vishnyakova arbeiteten die LaiendarstellerInnen weiter an dem Stück. Nun freuen sich die ProjektteilnehmerInnen, nach langer Pause wieder vor Publikum spielen zu können und widmen ihren Auftritt dem Land Israel, in dem sich Emotionen, Freude und Hoffnung der jüdischen Welt vereinen. LOMIR wird gefördert durch das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Mecklenburg Vorpommern sowie das Amt für Kultur und Museen der Hanse- und Universitätsstadt Rostock. Die Aufführung ist in russischer Sprache ohne Übersetzung.

Preise

Ticket Einheitspreis: 5 €
Ticket Ermäßigt: 5 €


Adresse und Kontakt

Jüdische Gemeinde Rostock
Augustenstr. 20
18055 Rostock

Zurück

Werbung

Hinweis für Veranstalter

Sie sind Veranstalter und möchten einen Termin in unseren Kalender eintragen? – Dann nutzen Sie den kostenfreien Eintrag im Veranstaltungskalender unseres Partners, dem Tourismusverband MV. Ihr Eintrag erscheint automatisch auch im Kalender von rostock.de.

Nach oben