Hallo Baby

Thammavong Schule | Loggerweg 18 | Rostock

Bildschirmfoto 2020-06-14 um 17

Datum
14.11.2020 bis 14.11.2020

Auf die erste Zeit nach der Geburt sind die meisten Eltern schlecht vorbereitet. Gerade beim ersten Kind stehen sie vor vielen gänzlich unbekannten Herausforderungen. Damit diese Krisenzeit trotzdem für alle ein schönes und starkes Fundament bilden kann, braucht es Wissen um die Vorgänge bei Mutter, Kind und Vater.

Die Wichtigkeit der ersten Wochen, des sogenannten Wochenbetts, wird den meisten Eltern leider meist zu spät klar. Die längste Zeit der Menschheitsgeschichte wurde der frühen Zeit nach der Geburt eine große Wichtigkeit beigemessen. Hilfreiche Gebräuche rund um die ersten Tage sind vielen Familien verloren gegangen.

Auch stehen die meisten jungen Eltern vor einem Rätsel, wenn es um das Baby geht. Kein Wunder: kaum eine Herausforderung nehmen wir hier so schlecht vorbereitet, ungeübt und mit wenig Hilfestellung wie das Eltern werden. Viel zu wenig Allgemeinwissen haben wir, über das menschliche Neugeborene, seine evolutionsbiologische Prägung und damit eng verbunden- menschliche Grundbedürfnisse in der ersten Babyzeit.

In dem Kurs bekommen Eltern und Begleiter ein umfassendes Coaching und viel Wissen rund um das Baby und die großen Herausforderungen des Elternseins.

Wir klären Fragen wie:
-Warum weinen Babys?
-Wie tickt ein Neugeborenes?
-Welche Signale geben Babys und wie kann man darauf reagieren?
-Wie ist das mit dem -Stillen, -Schlafen, -Tragen, -Pipi- und Kaka in den ersten Wochen?
-Was genau passiert bei der Frau nach der Geburt im Wochenbett?
-Und was beim Mann?
-Welche großen Hürden muss jede junge Familie nach der Geburt meistern und wie ist das gut machbar?
18. - 20.30 Uhr
Teilnehmerzahl begrenzt
Anmeldung unter 017664258407

Adresse und Kontakt

Thammavong Schule
Loggerweg 18
18055 Rostock

thammavong-rostock.de

Zurück

Hinweis für Veranstalter

Sie sind Veranstalter und möchten einen Termin in unseren Kalender eintragen? – Dann nutzen Sie den kostenfreien Eintrag im Veranstaltungskalender unseres Partners, dem Tourismusverband MV. Ihr Eintrag erscheint automatisch auch im Kalender von rostock.de.