AiR - Artist in Residence Hohen Luckow

Hohen Luckow, Schloss | Rostocker Straße 23 | Hohen Luckow

,Keimlinge' Nordiek & Buntrock 2019 Bodo Rott AiR - Artist in Residence 2021 ,Park' Bodo Rott 2019 ,Schreiender Hengst' Jo Jastram 1986

Datum
22.05.2021 bis 24.05.2021

Hinweise zu COVID-19:

Die Bundesregierung hat gemeinsam mit den Landesregierungen umfassende und bundesweit einheitlich geltende Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie beschlossen, die bis auf Weiteres auch in Mecklenburg-Vorpommern gültig sein werden. Hier finden Sie die wichtigsten Fragen und Antworten zur aktuellen Situation »

AiR – Artist in Residence
Bodo Rott auf Gut Hohen Luckow

Als dritter AiR hat Bodo Rott auf Gut Hohen Luckow die Gelegenheit, sich mit diesem spezifischen Ort auseinander zu setzen und etwas zu schaffen, was so nirgends anders entsteht. Licht, Luft und Weite, Altgewohntes und Neues treffen aufeinander. Barock verbindet sich hier mit Gegenwart, Kunst und Kultur mit Natur und Landwirtschaft, der historische Landschaftspark mit zeitgenössischer Skulptur.

In der Ausstellung ,Knittriger Horizont' oder ,Der Fuchs im Maisfeld' ziehen Rotts eigenwillige Landschaften, Park- und Naturgemälde den Betrachter in ihren Bann. Auf drei Etagen des Herrenhauses können die Besucher die Räume erkunden und Rotts Arbeiten ausfindig machen. Sie sind in das Ambiente integriert und animieren, das Vorhandene mit neuen Augen zu sehen und Versatzstücke darin wieder zu finden. Lassen Sie sich auf einen Dialog zwischen Stationärem und Temporärem ein, so etwa in der Terrinensammlung, zwischen barocken Möbeln oder inmitten der Ahnenporträts!

Zudem zeigt die Ausstellung erste Illustrationen zu Goethes Reineke Fuchs, die im Artists in Residence-Aufenthalt entstehen. Hier trumpft Bodo Rott mit seinen hinreißenden Tierschilderungen auf. Präzision, Können und das Gespür für die Charaktere treffen aufeinander.

Bodo Rott, geboren 1971 in Ingolstadt, ist Maler, Zeichner, Illustrator und Grafiker. Er studierte an der Akademie der bildenden Künste Nürnberg und an der Hochschule der Künste Berlin und wurde dort jeweils Meisterschüler. Neben seiner künstlerischen Tätigkeit und zahlreichen Ausstellungen hatte er Lehraufträge in Portugal, Berlin, Weimar und Cottbus inne.
Er lebt und arbeitet in Berlin.

Öffnungszeiten

Pfingsten: Sa 14-18 Uhr (16 Uhr Konzert), So 11-18 Uhr, Mo 11-16 Uhr

22.Mai- 2.Okt.: Park und Teile der AiR Ausstellung täglich 9−16 Uhr

Adresse und Kontakt

Hohen Luckow, Schloss
Rostocker Straße 23
18239 Hohen Luckow

www.guthohenluckow.de/veranstaltungen/artist-in-residence/

Zurück

Werbung

Hinweis für Veranstalter

Sie sind Veranstalter und möchten einen Termin in unseren Kalender eintragen? – Dann nutzen Sie den kostenfreien Eintrag im Veranstaltungskalender unseres Partners, dem Tourismusverband MV. Ihr Eintrag erscheint automatisch auch im Kalender von rostock.de.

Nach oben