10. lange Nacht der Comedy - Rostock lacht

MOYA Kulturbühne | An der Jägerbäk 1 | Rostock

10. lange Nacht der Comedy Rostock

Datum
24.03.2021 bis 24.03.2021

Hinweise zu COVID-19:

Die Bundesregierung hat gemeinsam mit den Landesregierungen umfassende und bundesweit einheitlich geltende Schutzmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie beschlossen, die bis auf Weiteres auch in Mecklenburg-Vorpommern gültig sein werden. Hier finden Sie die wichtigsten Fragen und Antworten zur aktuellen Situation »

Während sechs Künstler von Haus zu Haus brausen und sich abwechseln, genießen Gäste in lockerer Atmosphäre wirklich jeden Akteur und einen ausgelassenen Abend mit bester Live-Unterhaltung - ohne den Sitzplatz verlassen zu müssen.

Ob Standup, Kabarett, Musiker, Zauberer, Puppenspieler oder Trash-Akrobatik – Wir präsentieren Ihnen von Allem nur das Beste.

Großartige Künstler aus unterschiedlichsten Bereichen der Komik bespaßen die Zuschauer auf hohem Niveau in fünf verschiedenen Rostocker Lokalen mit einem meisterlichen Feuerwerk aus Witz, Wahnsinn und Überraschungen mancher Art.

MIT DABEI
Ausbilder Schmidt und 5 weitere Comedians

TEILNEHMENDE LOKALE
moya Kulturbühne - An der Jägerbäk 1 (Rostock Marienehe)
La Dolce Vita - Warnowufer 60 (Stadthafen - Hafenterrassen)
PlanB - Doberaner Straße 147 (KTV - Nähe Doberaner Platz)
Urpsrung Bühne - Alter Markt 16 (gegenüber Petrikirche)
CarLo615 - Warnowufer 61 (Stadthafen - Hafenterrassen)
TRIHOTEL

Die beteiligten Häuser und Unterhaltungskünstler freuen sich auf ein großes Publikum und garantieren einen abwechslungsreichen lustigen Abend in geselliger Runde.

Preise

freie Platzwahl - keine Reservierung möglich

Adresse und Kontakt

MOYA Kulturbühne
An der Jägerbäk 1
18069 Rostock

www.moya.ro

Zurück

Werbung

Hinweis für Veranstalter

Sie sind Veranstalter und möchten einen Termin in unseren Kalender eintragen? – Dann nutzen Sie den kostenfreien Eintrag im Veranstaltungskalender unseres Partners, dem Tourismusverband MV. Ihr Eintrag erscheint automatisch auch im Kalender von rostock.de.

Nach oben