Warnemünder Turmleuchten

Das 22. Warnemünder Turmleuchten lud am 9. April 2022 zu einer gewohnt spektakulären Inszenierung ein. Rund 15.000 Besucher fieberten bei der emotionalen Lichtershow mit Live-Musik und Feuerwerk am Warnemünder Leuchtturm mit.

Motto 2022: ZUSAMMEN

Nachdem im letzten Jahr erstmalig in der Turmleuchten-Geschichte keine Inszenierung stattfand und auch die Durchführung am Neujahrstag 2022 nicht möglich war, war es am 9. April endlich wieder so weit. Unter dem Motto "ZUSAMMEN" luden die Veranstalter Hanseatische Eventagentur und der Förderverein Leuchtturm Warnemünde in Kooperation mit der Tourismuszentrale Rostock-Warnemünde zum 22. Warnemünder Turmleuchten ein.
So konnten sich die Besucher wie gewohnt auf eine emotionale Inszenierung aus Licht- und Lasershow, Feuerwerken und Live-Performance freuen.

Zu jedem Warnemünder Turmleuchten gehört ein Live-Act. In diesem Jahr kam er aus Bad Doberan.  Gemeinsam mit seiner Band präsentierte Max Zeug live den Springsteen-Song „The Rising“. Ein Vorprogramm mit vielen Informationen und Live-Musik des Rostocker Künstlers Ola van Sander mit seiner Band Bad Penny sorgte für weitere Highlights.

Feuerwerk und Lichtshow Warnemünder Turmleuchten

Herzlichen Dank an alle Sponsoren & Partner

Das Warnemünder Turmleuchten wurde unterstützt von:

Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde
AOK Nordost. Die Gesundheitskasse
Nutzfahrzeuge Bargeshagen GmbH
Lotto und Toto in Mecklenburg-Vorpommern
Landesmarketing MV
Handelshof Vorpommern GmbH
Rostocker Gesellschaft für Tourismus und Marketing GmbH
Rostocker Gehweg-Reinigung Bose GmbH & Co. KG
Stadtwerke Rostock AG
Mecklenburgische Brauerei Lübz GmbH
Scandlines Deutschland GmbH
UniROKA GmbH
VW Autohaus Lütten Klein GmbH
ABS Sicherheitsdienst GmbH
DTM - Dienstleistungen Thomas Mörlein
MOYA Catering & Events GmbH
Warnowquerung GmbH & Co. KG
masella 3ART, Agentur für Internet & Marketing
die Partner-Hotels Hotel Hübner, Hotel Neptun, Hotel Am Leuchtturm
sowie die Polizei der Hanse- und Universitätsstadt Rostock
Und der Förderverein Leuchtturm Warnemünde e.V., ohne den es keinen Leuchtturm gäbe

Weitere Informationen unter www.turmleuchten.de

Nach oben