Rostocker Küstenputztag

19. September 2020 | 14.00 – 16.00 Uhr

Der Rostocker Meeresmüllstammtisch ruft zum Küstenputz am 19.9.2020 an Rostocks Ufern auf. 11 Sammelorte wird es an diesem Tag in der Stadt geben, wobei am Strand, Ufern, im Wasser, auf dem Wasser und sogar unter Wasser gesammelt wird. Im Stadthafen und an den Küsten von Warnow und Ostsee werden der Uferbereich und die angrenzenden Flächen von Meeres-Müll befreit und die gesammelten Teile ordnungsgemäß entsorgt.

Strand von Warnemünde

Sammelpunkte

  • Strandaufgang vor Jugendherberge Warnemünde (Treffpunkt Jugendherberge)
  • Strandaufgang vor dem IOW
  • Hohe Düne (Strandaufgang der Yachthafenresidenz)
  • Markgrafenheide (Blaue Boje)
  • Hundsburg (Treffpunkt Fähre/Kaffeerösterei)
  • Oldendorfer Tannen (+ Sammlung auf SUPs mit Supreme Surf, Treffpunkt am alten Fähranleger)
  • Schnatermann (Sammlung am Strand und mit Booten vom Wasser aus)
  • Gehlsdorf (Treffpunkt Fähranleger)
  • 3 Sammelpunkte im Rostocker Stadthafen: Circus Fantasia, Blaue Kräne, Kanuclub auf der Holzhalbinsel
Strand von Warnemünde

Beim Abtransport helfen der Umweltsenator Holger Matthäus, das Umweltamt, die Rostocker Stadtentsorgung, die Tourismuszentrale und viele andere Unterstützer. Beim Küstenputztag soll möglichst wenig neuer Müll entstehen. Daher die Bitte: Wer hat, kann gern Handschuhe, Beutel, Schraubgläser und kleine Eimerchen mitbringen!


KOSTENFREIER ÖPNV und Unterstützer*innen bringen Helfer*innen allen Sammelpunkten

Am Küstenputztag 2020 können Busse und Bahnen im Stadtgebiet kostenfrei genutzt werden. Von der Bushaltestelle „Nienhäger Koppel“ zum Schnatermann gelangen die Helfer mit der Kremserkutsche von Axel Peters. Die Fahrgastschifffahrt Schütt bringt die fleißigen Sammler aus Warnemünde zurück in den Stadthafen.

Programm

14.00 – 16.00 Uhr

Gemeinsames Müllsammeln an Ostsee und Warnow

17.30 Uhr

Kippenkarawane
In diesem Jahr stehen insbesondere Zigarettenkippen im Fokus der Aktion. Die Zigarettenfilter werden an allen Treffpunkten vom anderen Müll separat gesammelt und gegen 17.30 Uhr mit einer „Kippenkarawane“ am Circus Fantasia im Stadthafen zusammengetragen. Dort wird die gesammelte Menge ausgewertet und ausgestellt. Die Zigarettenfilter sollen anschließend recycelt werden, um somit zur restlosen Verwertung beizutragen. Dazu wird mit „tobacycle“ zusammengearbeitet. Das ist ein Verein mit dem großen Ziel, Zigarettenkippen aus der Umwelt und aus dem Restmüll zu verbannen.

20.00 Uhr

Konzert im Circus Fantasia
Am Abend kann im Kulturhafen nach Lust und Laune um den sauberen Stadthafen gefeiert und getanzt werden: DIKANDA, die Weltmusikband aus Stettin, gibt ab 20 Uhr im Circus Fantasia ein Gastspiel (Karten 15,-€ zzgl. VVK-Gebühren).

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der geltenden Corona-Schutzstandards statt.

Weitere Informationen

Akteure des Rostocker Küstenputztages 2020: EUCC-D, RENN.nord, Plastikfreie Stadt, DJH-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e. V., De Strandloepers, Marine Science Center, BUND Rostock, NABU Regionalverband Mittleres Mecklenburg e.V., DoYours SUP, Green Hands e.V. Bündnis 90/Grüne Kreisverband Rostock und viele engagierte Privatpersonen

Unterstützt von: Green Goldi Unverpackt, Leibniz Institut für Ostseeforschung Warnemünde, DockInn Hostel Warnemünde, Supreme Surf, Fahrgastschifffahrt Schütt, Mecklenburger Kutsch- und Kremserfahrten, Traditionsgasthof „Schnatermann“, Rostock Seawolves, Stadtpaddeln Rostock, Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde, Universitäts- und Hansestadt Rostock