Hansestadt und Ostseebäder

ab
139 Euro
pro Person

»» Kurzreise ansehen

An der Ostsee genießen

ab
159 Euro
pro Person

»» Kurzreise ansehen


CreditPlus Bank Jubiläum

Das stürmische Leben einer Wirtschaftswunderbank


Die CreditPlus Bank feiert ihr 50-jähriges Bestehen

CreditPlus Bank(djd/pt). Wer auf 50 Jahre seines Lebens zurückblicken kann, sieht meist auf keine gerade Linie, sondern auf eine Vielfalt von Erfahrungen und Eindrücken, Entwicklungen und Einflüssen zurück, die den Lebensweg bestimmt und verändert haben. Ganz ähnlich geht es Unternehmen: Auch der Weg der CreditPlus Bank verlief teilweise stürmisch und mit Windungen, unterm Strich aber mit großem Erfolg. Von seinen Wurzeln her ist das Kreditinstitut ein echtes Wirtschaftswunderkind. Gegründet 1960 als Teilzahlungs-Kreditbank Willy Wall (TKB) vom rührigen Unternehmer Willy Wall aus Stuttgart, trug das Institut dazu bei, die wachsenden Konsumwünsche der Bundesbürger zu finanzieren. Und selbst die sparsamen Schwaben griffen fleißig zu: Die Rückzahlungen beispielsweise für das erste Auto waren dank Vollbeschäftigung damals kein Problem.

Familientradition bis heute spürbar

Wir waren seine Familie, sagen die Mitarbeiter, die Firmenvater Willy Wall live erlebt haben. Partnerschaftlichkeit und Nähe als Überbleibsel aus den Gründertagen zeichnen das Unternehmen nach Ansicht der Mitarbeiter auch heute noch aus. 1977 an die US-amerikanische Beneficial Corporation verkauft, entwickelte es sich in den folgenden rund 20 Jahren zu einer Universalbank. Bereits 1997 gab das Institut den Startschuss zur Online-Kreditvergabe und zählte damit zu den Internetpionieren in Deutschland in diesem Bereich.

Erfolgreiche Expansion im neuen Jahrtausend

Im Jahr 1998 erfolgte die Übernahme durch die französische Konsumfinanzierungsgruppe Sofinco, die mit einer Rückbesinnung auf das eigentliche Kerngeschäft der Konsumentenkredite einherging. Die Fokussierung zahlte sich aus. 2001 wurde die Milliarden-DM-Bilanzsumme überschritten, bereits 2004 waren es mehr als eine Milliarde Euro. Und für 2010 peilt das Geldinstitut mit einer Bilanzsumme von zwei Milliarden Euro nochmals eine Verdoppelung des Ergebnisses von 2004 an.

 

--- Daten/Fakten oder Kurztext ---
Gesellschaftliche Verantwortung als Geschäftsprinzip

In den Gründerjahren kümmerte sich Unternehmenspatriarch Willy Wall mit Reisen, Konzerten und Ausflügen darum, dass seine Mitarbeiter sich im Unternehmen wohlfühlten. Heute arbeitet die Firma daran, seine Kunden auch dann zu unterstützen, wenn mal nicht alles nach Plan läuft. Dazu besteht eine Kooperation mit dem unabhängigen Beratungswegweiser Compass. Kunden der Bank können sich dort anonym Hilfe bei Psychologen, Juristen und Sozialpädagogen holen, um Wege aus verfahrenen Lebenssituationen zu finden.

 

 

--- Bildunterschrift für Bild 1 ---
Foto: djd/CreditPlus Bank

 



weitere Themen aus unserer Ratgeber-Redaktion





 

Hotelzimmer - Ferienwohnung online buchen

 

KURZREISEN Rostock & Warnemünde


Immobilien in der Region Rostock

Immobilien bei Immonet.de